LETZTES UPDATE: 14.04.2018; 01:49
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Alternative Investmentfonds Manager-Gesetz; Bankwesengesetz, Betriebliches Mitarbeiter- und Selbständigenvorsorgegesetz u.a., Änderung (2401 d.B.)

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 814/BNR
mehrstimmig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: S, V, T, dagegen: F, G, B

Angenommene Entschließung: 329/E

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem das Alternative Investmentfonds Manager-Gesetz - AIFMG erlassen wird und das Bankwesengesetz, das Betriebliche Mitarbeiter- und Selbständigenvorsorgegesetz, das Investmentfondsgesetz 2011, das Immobilien-Investmentfondsgesetz, das Finanzmarktaufsichtsbehördengesetz, das Wertpapieraufsichtsgesetz 2007, das Kapitalmarktgesetz, das Einkommensteuergesetz 1988, das EU-Quellensteuergesetz und das Körperschaftsteuergesetz 1988 geändert werden und das Beteiligungsfondsgesetz aufgehoben wird

Gesetz geworden als:

Bundesgesetz, mit dem das Alternative Investmentfonds Manager-Gesetz - AIFMG erlassen wird und das Bankwesengesetz, das Betriebliche Mitarbeiter- und Selbständigenvorsorgegesetz, das Investmentfondsgesetz 2011, das Immobilien-Investmentfondsgesetz, das Finanzmarktaufsichtsbehördengesetz, das Wertpapieraufsichtsgesetz 2007, das Kapitalmarktgesetz, das Einkommensteuergesetz 1988, das EU-Quellensteuergesetz und das Körperschaftsteuergesetz 1988 geändert werden und das Beteiligungsfondsgesetz aufgehoben wird


Einbringendes Ressort: BMF (Bundesministerium für Finanzen)

bezieht sich auf: Alternative Investmentfonds Manager - Gesetz; Bankwesengesetz, Betriebliches Mitarbeiter- und Selbständigenvorsorgesgesetz u.a., Änderung; Beteiligungsfondsgesetz, Aufhebung (516/ME)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Stellungnahmen



Stellungnahmen

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
04.06.2013 Einlangen im Nationalrat  
05.06.2013 Vorgesehen für den Finanzausschuss  
12.06.2013 206. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 51
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
13.06.2013 207. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Finanzausschuss S. 47
25.06.2013 Finanzausschuss: auf Tagesordnung in der 48. Sitzung des Ausschusses  
25.06.2013 Finanzausschuss: Bericht 2516 d.B.  
25.06.2013 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 48. Sitzung des Ausschusses: Mehr Eigenkapital, weniger Risiko, mehr Kontrolle für Geldinstitute Nr. 598/2013  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
05.07.2013 Auf der Tagesordnung der 216. Sitzung des Nationalrates  
05.07.2013 216. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Finanzierung von lokalen Projekten durch partizipative BürgerInnenbeteiligung kostengünstig, einfach und rechtssicher ermöglichen (1089/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, G, B, T, dagegen: S, V
S. 93, 94-96
05.07.2013 216. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Kai Jan Krainer, Dkfm. Dr. Günter Stummvoll, Kolleginnen und Kollegen betreffend Crowdfunding (1090/UEA)
angenommen (329/E)
Dafür: S, V, F, G, B, T, dagegen: -
S. 99, 100-101
05.07.2013 216. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Dkfm. Dr. Günter Stummvoll, Kai Jan Krainer, Kolleginnen und Kollegen (AA-356)
angenommen
Getrennte Abstimmung ( teils einstimmig, teils mit wechselnden Mehrheiten (dafür S, V, B, T bzw. S, V, T) )
S. 101-102
05.07.2013 216. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 88-117
05.07.2013 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Elmar Podgorschek (F) Contra S. 89-90
  Dkfm. Dr. Günter Stummvoll (V) Pro S. 90-92
  Dr. Ruperta Lichtenecker (G) Contra S. 92-94
  Kai Jan Krainer (S) Pro S. 96
  Ing. Peter Westenthaler (B) Contra S. 97-98
  Konrad Steindl (V) Pro S. 98-100
  Ing. Robert Lugar (T) Contra S. 108-109
  Petra Bayr (S) Pro S. 110
  Mag. Rainer Widmann (B) Contra S. 111-112
  Mag. Peter Michael Ikrath (V) Pro S. 112
  Ing. Robert Lugar (T) Contra S. 113
  Dr. Christoph Matznetter (S) Pro S. 113-115
  Mag. Roman Haider (F) Contra S. 115
05.07.2013 216. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Getrennte Abstimmung ( teils einstimmig, teils mit wechselnden Mehrheiten (dafür S, V, B, T bzw. S, V, T) )
S. 116
05.07.2013 216. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, T, dagegen: F, G, B
S. 116-117
05.07.2013 Beschluss im Nationalrat 814/BNR  
05.07.2013 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 216. Sitzung des Nationalrates: Stabile Geldinstitute sollen in der Krise Verluste selbst tragen Nr. 656/2013  
09.07.2013 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
09.07.2013 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 03.09.2013)  
09.07.2013 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
10.07.2013 Änderungen gegenüber dem Gesetzentwurf in der Fassung des Nationalrat-Ausschussberichtes (9051/BR d.B.)  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
09.07.2013 Zuweisung an den Finanzausschuss des Bundesrates  
16.07.2013 Finanzausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 21. Sitzung des Ausschusses  
16.07.2013 Finanzausschuss des Bundesrates: Bericht 9088/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
18.07.2013 Auf der Tagesordnung der 823. Sitzung des Bundesrates  
18.07.2013 823. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Rene Pfister S. 176
18.07.2013 823. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 177-184
18.07.2013 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Reinhard Pisec, BA (F) Contra S. 177-178
  Sonja Zwazl (V) Pro S. 178-180
  Dr. Heidelinde Reiter (A) Contra S. 180-181
  Michael Lampel (S) Pro S. 181-182
  Mag. Klaus Fürlinger (V) Pro S. 182
  Gerhard Dörfler (F) Contra S. 183
  Gerd Krusche (F) Contra S. 183
18.07.2013 823. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 184
18.07.2013 Beschluss im Bundesrat 814/BNR  
18.07.2013 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 823. Sitzung des Bundesrates: Bundesrat: Viele Finanzmaterien auf dem Weg ins Bundesgesetzblatt Nr. 678/2013  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 135/2013  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren

Alternative Investmentfonds Manager - Gesetz; Bankwesengesetz, Betriebliches Mitarbeiter- und Selbständigenvorsorgesgesetz u.a., Änderung; Beteiligungsfondsgesetz, Aufhebung (516/ME)

Status: Regierungsvorlage (2401 d.B.)

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Alternative Investmentfonds Manager - Gesetz erlassen wird und das Bankwesengesetz, das Betriebliche Mitarbeiter- und Selbständigenvorsorgegesetz, das Investmentfondsgesetz 2011, das Immobilien-Investmentfondsgesetz, das Finanzmarktaufsichtsbehördengesetz, das Wertpapieraufsichtsgesetz 2007, das Kapitalmarktgesetz, das Einkommensteuergesetz 1988, das EU-Quellensteuergesetz und das Körperschaftsteuergesetz 1988 geändert werden und das Beteiligungsfondsgesetz aufgehoben wird


Einbringendes Ressort: BM f. Finanzen Tel.: 51 433

Schlagwörter