LETZTES UPDATE: 27.04.2017; 17:57
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Alternative Investmentfonds Manager-Gesetz; Bankwesengesetz, Betriebliches Mitarbeiter- und Selbständigenvorsorgegesetz u.a., Änderung (2401 d.B.)

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 814/BNR
mehrstimmig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: S, V, T, dagegen: F, G, B

Angenommene Entschließung: 329/E

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem das Alternative Investmentfonds Manager-Gesetz - AIFMG erlassen wird und das Bankwesengesetz, das Betriebliche Mitarbeiter- und Selbständigenvorsorgegesetz, das Investmentfondsgesetz 2011, das Immobilien-Investmentfondsgesetz, das Finanzmarktaufsichtsbehördengesetz, das Wertpapieraufsichtsgesetz 2007, das Kapitalmarktgesetz, das Einkommensteuergesetz 1988, das EU-Quellensteuergesetz und das Körperschaftsteuergesetz 1988 geändert werden und das Beteiligungsfondsgesetz aufgehoben wird

Gesetz geworden als:

Bundesgesetz, mit dem das Alternative Investmentfonds Manager-Gesetz - AIFMG erlassen wird und das Bankwesengesetz, das Betriebliche Mitarbeiter- und Selbständigenvorsorgegesetz, das Investmentfondsgesetz 2011, das Immobilien-Investmentfondsgesetz, das Finanzmarktaufsichtsbehördengesetz, das Wertpapieraufsichtsgesetz 2007, das Kapitalmarktgesetz, das Einkommensteuergesetz 1988, das EU-Quellensteuergesetz und das Körperschaftsteuergesetz 1988 geändert werden und das Beteiligungsfondsgesetz aufgehoben wird


Einbringendes Ressort: BMF (Bundesministerium für Finanzen)

bezieht sich auf: Alternative Investmentfonds Manager - Gesetz; Bankwesengesetz, Betriebliches Mitarbeiter- und Selbständigenvorsorgesgesetz u.a., Änderung; Beteiligungsfondsgesetz, Aufhebung (516/ME)

Stellungnahmen 

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
04.06.2013 Einlangen im Nationalrat  
05.06.2013 Vorgesehen für den Finanzausschuss  
12.06.2013 206. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 51
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
13.06.2013 207. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Finanzausschuss S. 47
25.06.2013 Finanzausschuss: auf Tagesordnung in der 48. Sitzung des Ausschusses  
25.06.2013 Finanzausschuss: Bericht 2516 d.B.  
25.06.2013 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 48. Sitzung des Ausschusses: Mehr Eigenkapital, weniger Risiko, mehr Kontrolle für Geldinstitute Nr. 598/2013  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
05.07.2013 Auf der Tagesordnung der 216. Sitzung des Nationalrates  
05.07.2013 216. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Finanzierung von lokalen Projekten durch partizipative BürgerInnenbeteiligung kostengünstig, einfach und rechtssicher ermöglichen (1089/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, G, B, T, dagegen: S, V
S. 93, 94-96
05.07.2013 216. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Kai Jan Krainer, Dkfm. Dr. Günter Stummvoll, Kolleginnen und Kollegen betreffend Crowdfunding (1090/UEA)
angenommen (329/E)
Dafür: S, V, F, G, B, T, dagegen: -
S. 99, 100-101
05.07.2013 216. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Dkfm. Dr. Günter Stummvoll, Kai Jan Krainer, Kolleginnen und Kollegen (AA-356)
angenommen
Getrennte Abstimmung ( teils einstimmig, teils mit wechselnden Mehrheiten (dafür S, V, B, T bzw. S, V, T) )
S. 101-102
05.07.2013 216. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 88-117
05.07.2013 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Elmar Podgorschek (F) Contra S. 89-90
  Dkfm. Dr. Günter Stummvoll (V) Pro S. 90-92
  Dr. Ruperta Lichtenecker (G) Contra S. 92-94
  Kai Jan Krainer (S) Pro S. 96
  Ing. Peter Westenthaler (B) Contra S. 97-98
  Konrad Steindl (V) Pro S. 98-100
  Ing. Robert Lugar (T) Contra S. 108-109
  Petra Bayr (S) Pro S. 110
  Mag. Rainer Widmann (B) Contra S. 111-112
  Mag. Peter Michael Ikrath (V) Pro S. 112
  Ing. Robert Lugar (T) Contra S. 113
  Dr. Christoph Matznetter (S) Pro S. 113-115
  Mag. Roman Haider (F) Contra S. 115
05.07.2013 216. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Getrennte Abstimmung ( teils einstimmig, teils mit wechselnden Mehrheiten (dafür S, V, B, T bzw. S, V, T) )
S. 116
05.07.2013 216. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, T, dagegen: F, G, B
S. 116-117
05.07.2013 Beschluss im Nationalrat 814/BNR  
05.07.2013 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 216. Sitzung des Nationalrates: Stabile Geldinstitute sollen in der Krise Verluste selbst tragen Nr. 656/2013  
09.07.2013 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
09.07.2013 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 03.09.2013)  
09.07.2013 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
10.07.2013 Änderungen gegenüber dem Gesetzentwurf in der Fassung des Nationalrat-Ausschussberichtes (9051/BR d.B.)  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
09.07.2013 Zuweisung an den Finanzausschuss des Bundesrates  
16.07.2013 Finanzausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 21. Sitzung des Ausschusses  
16.07.2013 Finanzausschuss des Bundesrates: Bericht 9088/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
18.07.2013 Auf der Tagesordnung der 823. Sitzung des Bundesrates  
18.07.2013 823. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Rene Pfister S. 176
18.07.2013 823. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 177-184
18.07.2013 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Reinhard Pisec, BA (F) Contra S. 177-178
  Sonja Zwazl (V) Pro S. 178-180
  Dr. Heidelinde Reiter (A) Contra S. 180-181
  Michael Lampel (S) Pro S. 181-182
  Mag. Klaus Fürlinger (V) Pro S. 182
  Gerhard Dörfler (F) Contra S. 183
  Gerd Krusche (F) Contra S. 183
18.07.2013 823. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 184
18.07.2013 Beschluss im Bundesrat 814/BNR  
18.07.2013 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 823. Sitzung des Bundesrates: Bundesrat: Viele Finanzmaterien auf dem Weg ins Bundesgesetzblatt Nr. 678/2013  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 135/2013  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren

Alternative Investmentfonds Manager - Gesetz; Bankwesengesetz, Betriebliches Mitarbeiter- und Selbständigenvorsorgesgesetz u.a., Änderung; Beteiligungsfondsgesetz, Aufhebung (516/ME)

Status: Regierungsvorlage (2401 d.B.)

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Alternative Investmentfonds Manager - Gesetz erlassen wird und das Bankwesengesetz, das Betriebliche Mitarbeiter- und Selbständigenvorsorgegesetz, das Investmentfondsgesetz 2011, das Immobilien-Investmentfondsgesetz, das Finanzmarktaufsichtsbehördengesetz, das Wertpapieraufsichtsgesetz 2007, das Kapitalmarktgesetz, das Einkommensteuergesetz 1988, das EU-Quellensteuergesetz und das Körperschaftsteuergesetz 1988 geändert werden und das Beteiligungsfondsgesetz aufgehoben wird


Einbringendes Ressort: BM f. Finanzen Tel.: 51 433

Datum Stellungnahme von
30.04.2013 1/SN-516/ME BM f. Land- u. Forstwirtschaft, Umwelt u. Wasserwirtschaft
02.05.2013 2/SN-516/ME VAIÖ
06.05.2013 3/SN-516/ME Amt der Tiroler Landesregierung
06.05.2013 4/SN-516/ME Amt der Vorarlberger Landesregierung
06.05.2013 5/SN-516/ME Österreichischer Seniorenrat (Bundesaltenrat Österreichs)
08.05.2013 6/SN-516/ME RWB PrivateCapital (Austria) GmbH
08.05.2013 7/SN-516/ME Bundeskanzleramt
08.05.2013 8/SN-516/ME BM f. Wirtschaft, Familie und Jugend
08.05.2013 9/SN-516/ME avco - Austrian Private Equity and Venture Capital Organisation
08.05.2013 10/SN-516/ME Immofinanz, CA Immo, Conwert und S-Immo
08.05.2013 11/SN-516/ME Österreichische Ärztekammer
08.05.2013 12/SN-516/ME Finanzmarktaufsichtsbehörde
08.05.2013 13/SN-516/ME Rechnungshof
08.05.2013 14/SN-516/ME AFPA - Austrian Financial and Insurance Professionals Association
08.05.2013 15/SN-516/ME Aktienforum
08.05.2013 16/SN-516/ME Kammer der Wirtschaftstreuhänder
10.05.2013 17/SN-516/ME Bürgerinitiative Allgemeine Freiheit der Kreditgewährung, Dr. Karl Staudinger
10.05.2013 18/SN-516/ME Bundeskanzleramt
10.05.2013 19/SN-516/ME BM f. Justiz
10.05.2013 20/SN-Nachtrag zu 16/SN-516/ME Kammer der Wirtschaftstreuhänder
13.05.2013 21/SN-516/ME Bundeskammer für Arbeiter und Angestellte
15.05.2013 22/SN-516/ME Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
15.05.2013 23/SN-516/ME Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ)
15.05.2013 24/SN-516/ME Österreichischer Gewerkschaftsbund
16.05.2013 25/SN-516/ME Österreichischer Rechtsanwaltskammertag
22.05.2013 26/SN-516/ME Amt der Burgenländischen Landesregierung
22.05.2013 27/SN-516/ME BM f. europäische und internationale Angelegenheiten, Völkerrechtsbüro
04.06.2013 28/SN-516/ME Maria Moser, Steuerberater

Schlagwörter