LETZTES UPDATE: 04.02.2017; 11:47
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Maßnahmen für die Land- und Forstwirtschaft im Jahre 2009 (III-5 d.B.)

Übersicht

Status: Antrag auf Kenntnisnahme angenommen

Bericht der Bundesregierung oder ihrer Mitglieder

Bericht der Bundesregierung über Maßnahmen für die Land- und Forstwirtschaft im Jahre 2009 gemäß § 9 LWG 1992


Regierungsmitglied: Dr. Alfred Gusenbauer Regierungsmitglied Bundeskanzleramt

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
04.11.2008 Einlangen im Nationalrat  
25.11.2008 Vorgesehen für den Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft  
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
25.11.2008 5. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens und Zuweisung zur Enderledigung an den Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft S. 6
06.03.2009 Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft: auf Tagesordnung in der 2. Sitzung des Ausschusses  
06.03.2009 Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft: Bericht 152 d.B.  
06.03.2009 Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft: Keine Enderledigung
Dafür: S, V, F, B, G, dagegen: -
 
06.03.2009 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 2. Sitzung des Ausschusses: Gentechnik-Anbauverbote: Berlakovich will Allianzen schmieden Nr. 183/2009  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
19.05.2009 Auf der Tagesordnung der 21. Sitzung des Nationalrates  
19.05.2009 21. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen zur Erreichung fairer Milchpreise (156/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, B, G, dagegen: S, V
S. 240, 241
19.05.2009 21. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend budgetäre Absicherung der Förderung von Bio Austria (158/UEA)
abgelehnt
Dafür: B, G, dagegen: S, V, F
S. 248, 249-250
19.05.2009 21. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 229-279
19.05.2009 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Harald Jannach (F) Contra S. 229-231
  Fritz Grillitsch (V) Pro S. 231-233
  Gerhard Huber (B) Contra S. 233-235
  Josef Muchitsch (S) Pro S. 236-237
  Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber (G) Contra S. 238-241
  Jakob Auer (V) Pro S. 242-243
  Bernhard Vock (F) Contra S. 243-244
  Ewald Sacher (S) Pro S. 244
  Maximilian Linder (B) Contra S. 244-246
  Franz Hörl (V) Pro S. 247
  Mag. Christiane Brunner (G) Contra S. 247-249
BM Dipl.-Ing. Nikolaus Berlakovich (V) Regierungsbank S. 250-254
  Rosemarie Schönpass (S) Pro S. 254
  Ing. Norbert Hofer (F) Contra S. 254-256
  Peter Mayer (V) Pro S. 256-257
  Gerhard Huber (B) Contra S. 257-259
  Christian Faul (S) Pro S. 260-261
  Wolfgang Zanger (F) Contra S. 261-262
  Ing. Hermann Schultes (V) Pro S. 264-265
  Gabriele Binder-Maier (S) Pro S. 265-266
  Ing. Peter Westenthaler (B) Contra S. 266
  Johannes Schmuckenschlager (V) Pro S. 266-267
  Ulrike Königsberger-Ludwig (S) Pro S. 267-269
  Anna Höllerer (V) Pro S. 269-270
  Walter Schopf (S) Pro S. 270
  Franz Eßl (V) Pro S. 271-272
  Mag. Kurt Gaßner (S) Pro S. 272-273
BM Dipl.-Ing. Nikolaus Berlakovich (V) Regierungsbank S. 273-275
  Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber (G) Contra S. 275-277
  Fritz Grillitsch (V) Pro S. 277-278
  Harald Jannach (F) Contra S. 278-279
19.05.2009 21. Sitzung des Nationalrates: Antrag auf Kenntnisnahme angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, B, G
S. 280
19.05.2009 Sonstiger Beschluss (15/BS)  
22.05.2009 Übermittlung des Beschlusses an Bundeskanzleramt  
Schließen
  Berichterstattung / PDF, 15 KB HTML, 52 KB