LETZTES UPDATE: 01.06.2017; 01:50
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Werteerziehung durch Religions- und Ethikunterricht in einer offenen, pluralistischen Gesellschaft (III-234 d.B.)

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
17.05.2011 Einlangen im Nationalrat  
17.05.2011 Vorgesehen für den Unterrichtsausschuss  
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
17.05.2011 106. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens und Zuweisung an den Unterrichtsausschuss S. 5
13.10.2011 Unterrichtsausschuss: auf Tagesordnung in der 10. Sitzung des Ausschusses  
13.10.2011 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 10. Sitzung des Ausschusses: Schmied: Ausbau der Neuen Mittelschule schreitet voran Nr. 928/2011  
13.10.2011 Unterrichtsausschuss: Bericht 1470 d.B. und Zu 1470 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
19.01.2012 Auf der Tagesordnung der 141. Sitzung des Nationalrates  
19.01.2012 141. Sitzung des Nationalrates: Druckfehlerberichtigung zum Verhandlungsgegenstand S. 77
19.01.2012 141. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 77-89
19.01.2012 141. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Elmar Mayer, Fritz Neugebauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ethik-Unterricht (800/UEA)
angenommen (221/E)
Dafür: S, V, F, G, dagegen: B
S. 85, 85-86
19.01.2012 141. Sitzung des Nationalrates: Antrag auf Kenntnisnahme angenommen
Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -
S. 89
19.01.2012 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Elmar Mayer (S) Pro S. 77-78
  Mag. Silvia Fuhrmann (V) Pro S. 78-79
  Dr. Andreas Karlsböck (F) Pro S. 79-81
  Dr. Harald Walser (G) Pro S. 81-82
  Stefan Petzner (B) Pro S. 82-83
  Mag. Rosa Lohfeyer (S) Pro S. 84
  Fritz Neugebauer (V) Pro S. 84-85
  Mag. Daniela Musiol (G) Pro S. 86-87
  Mag. Alev Korun (G) Pro S. 87-88
  Gerald Grosz (B) Pro S. 88-89
19.01.2012 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 141. Sitzung des Nationalrates: Abgeordnete begrüßen das Bildungsvolksbegehren im Parlament Nr. 35/2012  
Schließen
  Berichterstattung / PDF, 119 KB HTML, 80 KB