LETZTES UPDATE: 10.03.2017; 11:55
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Personenstandsgesetz 2013 und Staatsbürgerschaftsgesetz 1985, Änderung (612/A)

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 80/BNR
Einhellig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: S, V, F, G, T, N, dagegen: -

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
24.09.2014 Einbringung im Nationalrat  
24.09.2014 Übermittlung an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres, das Bundesministerium für Finanzen und das Bundesministerium für Inneres  
24.09.2014 Vorgesehen für den Ausschuss für innere Angelegenheiten  
24.09.2014 41. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 7
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
24.09.2014 42. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten S. 4
07.10.2014 Ausschuss für innere Angelegenheiten: Bericht 274 d.B.  
07.10.2014 Ausschuss für innere Angelegenheiten: auf Tagesordnung in der 4. Sitzung des Ausschusses  
07.10.2014 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 4. Sitzung des Ausschusses: Innenausschuss befasst sich mit Dschihadismus und Flüchtlingsansturm Nr. 874/2014  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
22.10.2014 Auf der Tagesordnung der 44. Sitzung des Nationalrates  
22.10.2014 44. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 76-83
22.10.2014 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Werner Amon, MBA (V) Pro S. 76-77
  Angela Lueger (S) Pro S. 77-78
  Mag. Gernot Darmann (F) Pro S. 78-79
  Mag. Daniela Musiol (G) Pro S. 79-80
  Christoph Hagen (T) Pro S. 80-81
  Michael Pock (N) Pro S. 81
BM Mag. Johanna Mikl-Leitner (V) Regierungsbank S. 82-83
  Mag. Wolfgang Gerstl (V) Pro S. 83
22.10.2014 44. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, T, N, dagegen: -
S. 83
22.10.2014 44. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, T, N, dagegen: -
S. 83
22.10.2014 Beschluss im Nationalrat 80/BNR  
22.10.2014 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 44. Sitzung des Nationalrates: Innenressort setzt sich mit neuen Sicherheitsszenarien auseinander Nr. 943/2014  
24.10.2014 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
24.10.2014 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 19.12.2014)  
24.10.2014 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
24.10.2014 Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates  
04.11.2014 Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 4. Sitzung des Ausschusses  
04.11.2014 Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates: Bericht 9244/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
06.11.2014 Auf der Tagesordnung der 834. Sitzung des Bundesrates  
06.11.2014 834. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Mag. Klaus Fürlinger S. 95
06.11.2014 834. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 95-99
06.11.2014 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Edgar Mayer (V) Pro S. 95-96
  Ing. Hans-Peter Bock (S) Pro S. 96-97
  Werner Herbert (F) Pro S. 98
  Marco Schreuder (G) Pro S. 98
BM Mag. Johanna Mikl-Leitner (V) Regierungsbank S. 98-99
06.11.2014 834. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
Einhellig
S. 99
06.11.2014 Beschluss im Bundesrat 80/BNR  
06.11.2014 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 834. Sitzung des Bundesrates: Thema Sicherheit: Wie gut sind Polizei und Justiz aufgestellt? Nr. 1026/2014  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 80/2014  
  Kunsttext