X

HINWEISE ZU COOKIES


Die Webseite verwendet Cookies für die Herstellung der Funktionalität und für die anonyme Analyse des Online-Verhaltens der BesucherInnen. Diese Analyse hilft, das Informationsangebot für die BenutzerInnen besser zu gestalten. Mehr


Analyse-Cookies dienen zum Sammeln und Zusammenfassen von Daten unserer BesucherInnen und deren Verhalten auf unserer Website. Die Parlamentsdirektion nutzt diese Informationen ausschließlich zur Verbesserung der Website und gibt sie nicht an Dritte weiter.

Analyse-Cookies erlauben
Suche
X

Seite '1013/A(E) (XXV. GP) - sozial- und arbeitsrechtliche Absicherung von Eltern im Falle von Fehl- und Totgeburten und Kindstod' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

sozial- und arbeitsrechtliche Absicherung von Eltern im Falle von Fehl- und Totgeburten und Kindstod (1013/A(E))

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
25.03.2015 Einbringung im Nationalrat  
25.03.2015 Übermittlung an das Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz und das Bundesministerium für Gesundheit  
25.03.2015 Vorgesehen für den Ausschuss für Arbeit und Soziales  
25.03.2015 64. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 10
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
25.03.2015 65. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales S. 2
15.04.2015 Ausschuss für Arbeit und Soziales: auf Tagesordnung in der 11. Sitzung des Ausschusses  
15.04.2015 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Bericht 570 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
23.04.2015 Auf der Tagesordnung der 70. Sitzung des Nationalrates  
23.04.2015 70. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeits- und Sozialrechtliche Absicherung im Falle von Fehl- und Totgeburten und Kindstod (396/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, G, T, N, dagegen: S, V
S. 66, 66-68
23.04.2015 70. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Gleichbehandlung bei der Dienstfreistellung bei Tod eines Kindes" (397/UEA)
abgelehnt
Dafür: T, dagegen: S, V, F, G, N
S. 71, 71-72
23.04.2015 70. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 60-73
23.04.2015 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll Video
Mag. Birgit Schatz (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 60-62 Video 
Erwin Spindelberger (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 62 Video 
Martina Schenk (T) WortmeldungsartContra ProtokollS. 62-64 Video 
Mag. Michael Hammer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 64 Video 
Mag. Gerald Loacker (N) WortmeldungsartContra ProtokollS. 64-66 Video 
Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 68-70 Video 
Dr. Marcus Franz (T) WortmeldungsartContra ProtokollS. 70-71 Video 
Gabriel Obernosterer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 72-73 Video 
23.04.2015 70. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, G, T, N
S. 74
Schließen
  Berichterstattung / PDF, 76 KB HTML, 71 KB