LETZTES UPDATE: 22.03.2017; 14:36
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Ministeranklage wider die Bundesministerin für Inneres Mag. Mikl-Leitner (1347/A)

Übersicht

Status: Antrag abgelehnt (879 d.B.)

Selbständiger Antrag - Ministeranklage

Antrag der Abgeordneten Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ministeranklage gemäß Art. 142 Abs. 2 lit. b (B-VG) wider die Bundesministerin für Inneres Mag. (Johanna) Mikl-Leitner ("wegen politisch motivierter vorsätzlicher Unterlassung der Vollziehung des Fremdenpolizeigesetzes")


Eingebracht von: Heinz-Christian Strache

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
23.09.2015 Einbringung im Nationalrat  
23.09.2015 Übermittlung der Antragsliste an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres und das Bundesministerium für Finanzen  
23.09.2015 Übermittlung an das Bundesministerium für Inneres  
23.09.2015 Vorgesehen für den Verfassungsausschuss  
23.09.2015 91. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 12
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
23.09.2015 92. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Verfassungsausschuss S. 4
09.11.2015 Verfassungsausschuss: auf Tagesordnung in der 18. Sitzung des Ausschusses  
09.11.2015 Verfassungsausschuss: Bericht 879 d.B.  
09.11.2015 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 18. Sitzung des Ausschusses: Wiener Stadtrat: Verfassung wird vorläufig nicht geändert Nr. 1196/2015  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
11.11.2015 Auf der Tagesordnung der 100. Sitzung des Nationalrates  
11.11.2015 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 100. Sitzung des Nationalrates: Nationalrat lehnt Ministeranklage gegen Faymann und Mikl-Leitner ab Nr. 1216/2015  
11.11.2015 100. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 230-241
11.11.2015 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Harald Stefan (F) Contra S. 230-232
  Mag. Andreas Schieder (S) Pro S. 232-234
  Christoph Hagen (T) Contra S. 234
  Dr. Reinhold Lopatka (V) Pro S. 235-236
  Dr. Walter Rosenkranz (F) Contra S. 236-237
  Sigrid Maurer (G) Pro S. 237-238
  Dr. Nikolaus Scherak (N) Pro S. 238
  Dr. Peter Wittmann (S) Pro S. 239-240
  Mag. Philipp Schrangl (F) Contra S. 240-241
11.11.2015 100. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: S, V, G, N, T, dagegen: F
S. 241-242
Schließen