Suche

Seite '1908/A(E) (XXV. GP) - Erhöhung der Pensionen um 1,3 Prozent' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Erhöhung der Pensionen um 1,3 Prozent (1908/A(E))

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
22.11.2016 Einbringung im Nationalrat  
22.11.2016 Übermittlung der Antragsliste an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres und das Bundesministerium für Finanzen  
22.11.2016 Übermittlung an das Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz  
22.11.2016 Vorgesehen für den Ausschuss für Arbeit und Soziales  
24.11.2016 154. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 612
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
24.11.2016 155. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales S. 14
15.02.2017 Ausschuss für Arbeit und Soziales: auf Tagesordnung in der 22. Sitzung des Ausschusses  
15.02.2017 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Bericht 1486 d.B.  
15.02.2017 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 22. Sitzung des Ausschusses: Leiharbeit: Beiträge an Weiterbildungsfonds werden vorübergehend reduziert Nr. 136/2017  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
02.03.2017 Auf der Tagesordnung der 167. Sitzung des Nationalrates  
02.03.2017 167. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 73-91
02.03.2017 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Werner Neubauer (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 73-75
Erwin Spindelberger (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 75-77
Mag. Judith Schwentner (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 77-79
Peter Haubner (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 79-80
Mag. Gerald Loacker (N) WortmeldungsartContra ProtokollS. 80-81
Dietmar Keck (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 81-82
BM Alois Stöger, diplômé (S) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 82-83
Ing. Waltraud Dietrich (T) WortmeldungsartContra ProtokollS. 83
Johann Singer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 84
Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 84-85
Wolfgang Knes (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 86
Rupert Doppler (A) WortmeldungsartContra ProtokollS. 86-87
Mag. Gertrude Aubauer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 87-88
Gerhard Schmid (A) WortmeldungsartContra ProtokollS. 88
Peter Wurm (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 89-90
August Wöginger (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 90-91
02.03.2017 167. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: S, V, G, N, dagegen: F, T
S. 91
02.03.2017 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 167. Sitzung des Nationalrates: Leiharbeitsfirmen werden vorübergehend von Lohnnebenkosten entlastet Nr. 198/2017  
Schließen
  Berichterstattung / PDF, 269 KB HTML, 71 KB