LETZTES UPDATE: 19.04.2017; 02:03
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Integrationsjahrgesetz – IJG erlassen wird und Arbeitsmarktintegrationsgesetz sowie arbeitsmarktpolitischer Gesamtstrategie zur Integration von anerkannten Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt (1597 d.B.)

Übersicht

Ausschussbericht

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über die Regierungsvorlage (1585 d.B.): Bundesgesetz, mit dem ein Bundesgesetz zur Arbeitsmarktintegration von arbeitsfähigen Asylberechtigten und subsidiär Schutzberechtigten sowie AsylwerberInnen, bei denen die Zuerkennung des internationalen Schutzes wahrscheinlich ist, im Rahmen eines Integrationsjahres (Integrationsjahrgesetz – IJG) erlassen wird und das Arbeitsmarktpolitik-Finanzierungsgesetz geändert wird (Arbeitsmarktintegrationsgesetz) sowie

über den Antrag 1398/A(E) der Abgeordneten Mag. Birgit Schatz, Kolleginnen und Kollegen betreffend arbeitsmarktpolitischer Gesamtstrategie zur Integration von anerkannten Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt


Berichterstatter/-in: Mag. Gertrude Aubauer Ausschuss für Arbeit und Soziales

Hauptgegenstand des (Berichts) Integrationsjahrgesetz – IJG; Arbeitsmarktpolitik-Finanzierungsgesetz, Änderung (Arbeitsmarktintegrationsgesetz) (1585 d.B.)

Miterledigter Gegenstand des (Berichts) arbeitsmarktpolitische Gesamtstrategie zur Integration von anerkannten Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt (1398/A(E))

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
06.04.2017 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Antrag auf Annahme des unveränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, G, dagegen: F, N, T
 
06.04.2017 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Bericht  
10.04.2017 Einlangen im Nationalrat