LETZTES UPDATE: 31.05.2018; 04:14
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Verfolgung religiöser Minderheiten wie Christen und Bahá‘í im Jemen und das religiös motivierte Todesurteil gegen Hamid Bin Haidara, einem Mitglied der Bahá‘í (40 d.B.)

Übersicht

Ausschussbericht

Bericht des Ausschusses für Menschenrechte über den Antrag 100/A(E) der Abgeordneten Dr. Harald Troch, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Verfolgung religiöser Minderheiten wie Christen und Bahá‘í im Jemen und das religiös motivierte Todesurteil gegen Hamid Bin Haidara, einem Mitglied der Bahá‘í


Berichterstatter/-in: Dr. Susanne Fürst Ausschuss für Menschenrechte

Hauptgegenstand des (Berichts) Verfolgung religiöser Minderheiten wie Christen und Bahá‘í im Jemen und das religiös motivierte Todesurteil gegen Hamid Bin Haidara, einem Mitglied der Bahá‘í (100/A(E))

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
06.03.2018 Ausschuss für Menschenrechte: Abänderungsantrag angenommen
Dafür: V, S, F, N, P, dagegen: -
 
 
Name und Fraktion Funktion Protokoll
Dr. Susanne Fürst (F) Antragsteller / Anfragesteller  
Dr. Gudrun Kugler (V) Antragsteller / Anfragesteller  
Dr. Harald Troch (S) Antragsteller / Anfragesteller  
Dr. Alma Zadić, LL.M. (P) Antragsteller / Anfragesteller  
Dr. Nikolaus Scherak, MA (N) Antragsteller / Anfragesteller  
06.03.2018 Ausschuss für Menschenrechte: Antrag auf Annahme des Entschließungsantrags
Dafür: V, S, F, N, P, dagegen: -
 
06.03.2018 Ausschuss für Menschenrechte: Bericht  
07.03.2018 Einlangen im Nationalrat  
21.03.2018 Auf der Tagesordnung der 15. Sitzung des Nationalrates