LETZTES UPDATE: 06.12.2018; 02:09

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 41/BNR
Einhellig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: V, S, F, N, P, dagegen: -

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem die Gewerbeordnung 1994 geändert wird

Kurzinformation

Schwerpunkte der Regierungsvorlage

  • Schaffung einer gesetzlichen Grundlage für die durch Verordnung zu regelnden Anforderungen der Richtlinie (EU) 2015/2302 an den Insolvenzschutz im Falle von Pauschalreisen und vermittelten verbundenen Reiseleistungen sowie der
  • Einrichtung einer zentralen Kontaktstelle beim Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort zur Erleichterung der Verwaltungszusammenarbeit mit den in anderen Mitgliedstaaten der Europäischen Union errichteten zentralen Kontaktstellen
  • Einführung eines an das Gewerbeinformationssystem Austria (GISA) angeschlossenen Meldesystems hinsichtlich des Nachweises des Insolvenzschutzes

Stand: 16.05.2018


Einbringendes Ressort: BMDW (Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort)

bezieht sich auf: Gewerbeordnung 1994, Änderung (45/ME)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Inhaltsbeschreibung
Ausschuss- und Plenarberatungen

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
16.05.2018 Einlangen im Nationalrat  
16.05.2018 Vorgesehen für den Ausschuss für Wirtschaft, Industrie und Energie  
16.05.2018 24. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 3
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
17.05.2018 25. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft, Industrie und Energie S. 28
05.06.2018 Ausschuss für Wirtschaft, Industrie und Energie: auf Tagesordnung in der 3. Sitzung des Ausschusses  
05.06.2018 Ausschuss für Wirtschaft, Industrie und Energie: Bericht 179 d.B.  
05.06.2018 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 3. Sitzung des Ausschusses: Insolvenzschutz bei Pauschalreisen: Wirtschaftsausschuss für Umsetzung der EU-Vorgaben Nr. 640/2018  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
13.06.2018 Auf der Tagesordnung der 28. Sitzung des Nationalrates  
13.06.2018 28. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: V, S, F, N, P, dagegen: -
 
13.06.2018 28. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: V, S, F, N, P, dagegen: -
 
13.06.2018 Beschluss im Nationalrat 41/BNR  
13.06.2018 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 28. Sitzung des Nationalrates: Einheitliche Standards für Strom-, Wasserstoff- und Erdgastankstellen werden umgesetzt Nr. 675/2018  
15.06.2018 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
15.06.2018 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 10.08.2018)  
15.06.2018 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
15.06.2018 Zuweisung an den Wirtschaftsausschuss des Bundesrates  
26.06.2018 Wirtschaftsausschuss des Bundesrates: Bericht 9976/BR d.B.  
26.06.2018 Wirtschaftsausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 2. Sitzung des Ausschusses  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
28.06.2018 Auf der Tagesordnung der 881. Sitzung  
28.06.2018 881. Sitzung: Debatte  
28.06.2018 881. Sitzung: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
Einhellig
 
28.06.2018 Beschluss im Bundesrat 41/BNR  
28.06.2018 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 881. Sitzung: Bundesrat befürwortet einheitliche Standards beim Infrastrukturaufbau für alternative Kraftstoffe Nr. 793/2018  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 45/2018  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren