LETZTES UPDATE: 16.06.2018; 02:21
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

EU-Erklärungen des Bundeskanzlers und des Bundesministers für Verkehr, Innovation und Technologie zum Thema "Ausblick auf die Schwerpunkte der bevorstehenden EU-Ratspräsidentschaft" (4/RGER)

Übersicht

EU-Erklärung

EU-Erklärungen des Bundeskanzlers und des Bundesministers für Verkehr, Innovation und Technologie gemäß § 74b Abs. 1 lit b der Geschäftsordnung des Nationalrates zum Thema "Ausblick auf die Schwerpunkte der bevorstehenden EU-Ratspräsidentschaft"


Regierungsmitglied: Sebastian Kurz Regierungsmitglied

Regierungsmitglied: Ing. Norbert Hofer Regierungsmitglied

Datum Stand der parlamentarischen BehandlungAlle aufklappen Protokoll
14.06.2018 Auf der Tagesordnung der 31. Sitzung des Nationalrates  
14.06.2018 31. Sitzung des Nationalrates: Regierungserklärung  
14.06.2018 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
BK Sebastian Kurz (V) Regierungserklärung  
BM Ing. Norbert Hofer (F) Regierungserklärung  
  Mag. Christian Kern (S) Contra  
  August Wöginger (V) Pro  
  Mag. Dr. Matthias Strolz (N) Contra  
  Petra Steger (F) Pro  
  Mag. Bruno Rossmann (P) Contra  
BK Sebastian Kurz (V) Regierungsbank  
BM Ing. Norbert Hofer (F) Regierungsbank  
  Dr. Reinhold Lopatka (V) Pro  
  Mag. Jörg Leichtfried (S) Contra  
  Mag. Roman Haider (F) tatsächliche Berichtigung  
  Dr. Susanne Fürst (F) Pro  
  Claudia Gamon, MSc (WU) (N) Contra  
  Dr. Maria Theresia Niss, MBA (V) Pro  
  Stephanie Cox, BA (P) Contra  
  Werner Herbert (F) Pro  
  Dr. Pamela Rendi-Wagner, MSc (S) Contra  
  Dipl.-Ing. Georg Strasser (V) Pro  
  Mag. Gerald Loacker (N) Contra  
  Dr. Brigitte Povysil (F) Pro  
  Dr. Nikolaus Scherak, MA (N) Contra  
  Andreas Ottenschläger (V) Pro  
  Mag. Andreas Schieder (S) Contra  
  Dr. Peter Pilz (P) Contra  
14.06.2018 31. Sitzung des Nationalrates: Debatte  
14.06.2018 31. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Mag. Jörg Leichtfried, Kolleginnen und Kollegen betreffend Europaweite Bekämpfung von Lohn- und Sozialdumping (68/UEA)
abgelehnt
Dafür: S, P, dagegen: V, F, N
 
14.06.2018 31. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Mag. Jörg Leichtfried, Kolleginnen und Kollegen betreffend Keine Konzernklagerechte in EU-Abkommen! (69/UEA)
abgelehnt
Dafür: S, P, dagegen: V, F, N
 
14.06.2018 31. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dr. Pamela Rendi-Wagner, MSc, Kolleginnen und Kollegen betreffend für eine Gemeinsame Agrarpolitik mit mehr Verteilungsgerechtigkeit, messbaren Nachhaltigkeitskriterien und einem Verbot für gefährliche Pestizide (70/UEA)
abgelehnt
Dafür: S, P, dagegen: V, F, N
 
14.06.2018 31. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Mag. Andreas Schieder, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gerechter Beitrag von Konzernen - Digitalsteuer und Finanztransaktionssteuer beschließen (71/UEA)
abgelehnt
Dafür: S, P, dagegen: V, F, N
 

Schlagwörter