X

Seite '685 d.B. (XXVII. GP) - Mietzinsrechtliches Pandemiefolgenlinderungsgesetz – MPFLG' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Mietzinsrechtliches Pandemiefolgenlinderungsgesetz – MPFLG (685 d.B.)

Übersicht

Ausschussbericht

Bericht des Ausschusses für Bauten und Wohnen über den Antrag 1368/A der Abgeordneten Johann Singer, Mag. Nina Tomaselli, Mag. Ruth Becher, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem zur Linderung der Folgen der COVID-19-Pandemie bei den Wohnkosten das Mietrechtsgesetz und das Richtwertgesetz geändert werden (Mietzinsrechtliches Pandemiefolgenlinderungsgesetz – MPFLG),

über den Antrag 1285/A(E) der Abgeordneten Mag. Ruth Becher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aussetzung der Erhöhung der Kategoriemietzinse und der Verwaltungshonorare,

über den Antrag 1286/A der Abgeordneten Mag. Ruth Becher, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem zur Linderung der Inflationsfolgen bei den Wohnkosten das Richtwertgesetz 1993 geändert wird (3. Mietrechtliches Inflationslinderungsgesetz) sowie

über den Antrag 1262/A(E) der Abgeordneten Mag. Ruth Becher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vorlage zur Abwendung allfälliger gesetzlicher Mietpreiserhöhungen ab 1. April 2021


Berichterstatter/-in: Mag. Nina Tomaselli Ausschuss für Bauten und Wohnen

Hauptgegenstand des (Berichts) Mietzinsrechtliches Pandemiefolgenlinderungsgesetz – MPFLG (1368/A)

Miterledigter Gegenstand des (Berichts) Aussetzung der Erhöhung der Kategoriemietzinse und der Verwaltungshonorare (1285/A(E))

Miterledigter Gegenstand des (Berichts) 3. Mietrechtliches Inflationslinderungsgesetz (1286/A)

Miterledigter Gegenstand des (Berichts) Vorlage zur Abwendung allfälliger gesetzlicher Mietpreiserhöhungen ab 1. April 2021 (1262/A(E))

Datum Stand der parlamentarischen BehandlungAlle aufklappen Protokoll
02.03.2021 Ausschuss für Bauten und Wohnen: Antrag auf Annahme des unveränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: V, S, F, G, dagegen: N
 
02.03.2021 Einlangen im Nationalrat  
02.03.2021 Ausschuss für Bauten und Wohnen: Bericht  
24.03.2021 Auf der Tagesordnung der 89. Sitzung des Nationalrates  
24.03.2021 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll Video
Mag. Felix Eypeltauer (N) WortmeldungsartContra ProtokollS. 236-237 Video
Mag. Nina Tomaselli (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 237-238 Video
Mag. Ruth Becher (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 238-240 Video
Mag. Philipp Schrangl (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 240-241 Video
Johann Singer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 241-242 Video
BM Dr. Alma Zadić, LL.M. (G) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 242-243 Video
Maximilian Lercher (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 243-244 Video
Mag. Philipp Schrangl (F) Wortmeldungsarttatsächliche Berichtigung ProtokollS. 244 Video
Dipl.-Ing. Gerhard Deimek (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 244-245 Video
MMMag. Gertraud Salzmann (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 245-246 Video
Maximilian Köllner, MA (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 246-247 Video
Michael Seemayer (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 247 Video
Mag. Felix Eypeltauer (N) WortmeldungsartContra ProtokollS. 247 Video
Dr. Harald Troch (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 247-248 Video