LETZTES UPDATE: 17.02.2018; 01:52
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Bundes-Verfassungsgesetz, Änderung (91/A-BR/96)

Übersicht

Status: Erledigung im Nationalrat (285 d.B.)

Antrag (BR)

Antrag der Bundesräte Ludwig Bieringer, Albrecht Konecny, Dr. Peter Kapral und Genossen betreffend ein Bundesverfassungsgesetz, mit dem das Bundes-Verfassungsgesetz in der Fassung von 1929 geändert wird (EU-Ausschuß des Bundesrates)


Eingebracht von: Ludwig Bieringer

Eingebracht von: Albrecht Konecny

Eingebracht von: Dr. Peter Kapral

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen BR  
19.02.1996 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
19.02.1996 Gesetzesvorschlag von Bundesräten  
19.02.1996 Zuweisungsvorschlag an Ausschuss  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
28.02.1996 Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates: Bericht 5134/BR d.B.  
29.02.1996 609. Sitzung des Bundesrates: Mitteilung des Einlanges und der Zuweisung an den Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates S. 8
Schließen
  Plenarberatungen BR  
29.02.1996 Auf der Tagesordnung der 609. Sitzung des Bundesrates  
29.02.1996 609. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch die Bundesrätin Ilse Giesinger S. 82-83
29.02.1996 609. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 82-84
29.02.1996 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Ilse Giesinger (V)   S. 82-83
  Albrecht Konecny (S)   S. 83
  Ludwig Bieringer (V)   S. 83
  Dr. Peter Kapral (F)   S. 84
29.02.1996 609. Sitzung des Bundesrates: Annahme des Gesetzesantrages S. 84
29.02.1996 Übermittlung an den Nationalrat als Gesetzesantrag des Bundesrates im Sinne des Art. 41 Abs. 1 B-VG  
10.07.1996 Erledigung im Nationalrat (285 d.B.)  
Schließen