Suche

Seite 'III-436-BR/2011 d.B. - 34. Bericht der Volksanwaltschaft (1. Jänner bis 31. Dezember 2010)' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

34. Bericht der Volksanwaltschaft (1. Jänner bis 31. Dezember 2010) (III-436-BR/2011 d.B.)

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen BR  
15.04.2011 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
15.04.2011 Zuweisung an den Ausschuss für BürgerInnenrechte und Petitionen des Bundesrates  
12.05.2011 796. Sitzung: Mitteilung des Einlanges und der Zuweisung an den Ausschuss für BürgerInnenrechte und Petitionen des Bundesrates S. 50
29.11.2011 Ausschuss für BürgerInnenrechte und Petitionen des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 4. Sitzung des Ausschusses  
29.11.2011 Ausschuss für BürgerInnenrechte und Petitionen des Bundesrates: Bericht 8607/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
01.12.2011 Auf der Tagesordnung der 802. Sitzung  
01.12.2011 802. Sitzung: Berichterstattung durch den Bundesrat Friedrich Reisinger S. 84
01.12.2011 802. Sitzung: Debatte S. 84-102
01.12.2011 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Stefan Schennach (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 84-87
Edgar Mayer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 88-90
Johann Ertl (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 90-92
Marco Schreuder (A) WortmeldungsartPro ProtokollS. 92-94
Mag. Muna Duzdar (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 94-96
Franz Wenger (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 96-98
Ferdinand Tiefnig (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 98-99
VA Dr. Gertrude Brinek (A) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 99-102
01.12.2011 Kenntnisnahme des Berichts angenommen
Einhellig
S. 102
Schließen
  Berichterstattung / PDF, 66 KB HTML, 40 KB