X

HINWEISE ZU COOKIES


Die Webseite verwendet Cookies für die Herstellung der Funktionalität und für die anonyme Analyse des Online-Verhaltens der BesucherInnen. Diese Analyse hilft, das Informationsangebot für die BenutzerInnen besser zu gestalten. Mehr


Analyse-Cookies dienen zum Sammeln und Zusammenfassen von Daten unserer BesucherInnen und deren Verhalten auf unserer Website. Die Parlamentsdirektion nutzt diese Informationen ausschließlich zur Verbesserung der Website und gibt sie nicht an Dritte weiter.

Analyse-Cookies erlauben
Suche
X

Seite '2083/J-BR/2003 - RH-Berichtes bez. "Verdacht der Manipulation der Bewertungsergebnisse und der damit verbundenen Geschenkannahme durch Bedienstete des BMLV" betr. Eurofighter' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

RH-Berichtes bez. "Verdacht der Manipulation der Bewertungsergebnisse und der damit verbundenen Geschenkannahme durch Bedienstete des BMLV" betr. Eurofighter (2083/J-BR/2003)

Übersicht

Status: 700. Sitzung: Aufruf der dringlichen Anfrage

Schriftliche Anfrage (BR)

Dringliche Anfrage der Bundesräte Klaus Gasteiger, Kolleginnen und Kollegen an den Bundesminister für Landesverteidigung betreffend Offenlegung des RH (Rechnungshof) -Berichtes bezüglich "Verdacht der Manipulation der Bewertungsergebnisse und der damit verbundenen Geschenkannahme durch Bedienstete des BMLV" (Bundesministeriums für Landesverteidigung) (im Zusammenhang mit der Typenentscheidung für den Eurofighter)


Eingebracht von: Klaus Gasteiger

Eingebracht an: Günther Platter Regierungsmitglied

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen BR  
23.07.2003 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 23.09.2003)  
23.07.2003 Übermittlung an das Bundeskanzleramt und das Bundesministerium für Landesverteidigung  
23.07.2003 700. Sitzung: Dringliche Behandlung verlangt S. 25
23.07.2003 700. Sitzung: Mitteilung des Einlangens S. 20
Schließen
  Plenarberatungen BR  
23.07.2003 700. Sitzung: Aufruf der dringlichen Anfrage S. 116
23.07.2003 700. Sitzung: Mündliche Begründung der dringlichen Anfrage durch den Bundesrat Klaus Gasteiger S. 116-120
23.07.2003 700. Sitzung: Mündliche Beantwortung durch Bundesminister Günther Platter S. 120-123
23.07.2003 700. Sitzung: Debatte S. 123-143
23.07.2003 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Klaus Gasteiger (S) WortmeldungsartBegründung ProtokollS. 116-120
BM Günther Platter (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 120-123
Albrecht Konecny (S) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 123-128
Dr. Franz Eduard Kühnel (V) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 128-130
Reinhard Todt (S) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 130-133
Christoph Hagen (F) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 133-134
Stefan Schennach (G) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 134-136
Mag. Gerhard Tusek (V) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 136-138
Manfred Gruber (S) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 138-140
Ludwig Bieringer (V) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 140-142
Manfred Gruber (S) Wortmeldungsarttatsächliche Berichtigung ProtokollS. 142
Ing. Gerd Klamt (F) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 142-143
24.07.2003 700. Sitzung: Dringliche Anfrage  
Schließen