LETZTES UPDATE: 21.07.2016; 01:50
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

roter Pensionstransfer zwischen Bank Austria und Pensionsversicherungsanstalt (3130/J-BR/2016)

Übersicht

Schriftliche Anfrage (BR)

Dringliche Anfrage der Bundesräte Hans-Jörg Jenewein, Kolleginnen und Kollegen an den Bundesminister für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz betreffend roten Pensionstransfer zwischen Bank Austria und Pensionsversicherungsanstalt


Eingebracht von: Hans-Jörg Jenewein

Eingebracht an: Alois Stöger, diplômé Regierungsmitglied

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen BR  
10.03.2016 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 10.05.2016)  
10.03.2016 Übermittlung an das Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz  
10.03.2016 851. Sitzung des Bundesrates: Dringliche Behandlung verlangt  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
10.03.2016 851. Sitzung des Bundesrates: Aufruf der dringlichen Anfrage  
10.03.2016 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Hans-Jörg Jenewein (F) Begründung S. 124-128
BM Alois Stöger, diplômé (S) Regierungsbank S. 128-131
  Ing. Bernhard Rösch (F) Wortmeldung S. 131-133
  Mag. Klaus Fürlinger (V) Wortmeldung S. 133-134
  Renate Anderl (S) Wortmeldung S. 134-135
  David Stögmüller (G) Wortmeldung S. 135-136
  Rene Pfister (S) Wortmeldung S. 136-137
  Monika Mühlwerth (F) Wortmeldung S. 137-138
BM Alois Stöger, diplômé (S) Regierungsbank S. 138-139
  Günther Novak (S) Wortmeldung S. 139-140
  Hans-Jörg Jenewein (F) Wortmeldung S. 140-141
  Ana Blatnik (S) Wortmeldung S. 141
10.03.2016 851. Sitzung des Bundesrates: Dringliche Anfrage  
10.03.2016 851. Sitzung des Bundesrates: Mündliche Beantwortung  
10.03.2016 851. Sitzung des Bundesrates: Debatte  
Schließen