X

HINWEISE ZU COOKIES


Die Webseite verwendet Cookies für die Herstellung der Funktionalität und für die anonyme Analyse des Online-Verhaltens der BesucherInnen. Diese Analyse hilft, das Informationsangebot für die BenutzerInnen besser zu gestalten. Mehr


Analyse-Cookies dienen zum Sammeln und Zusammenfassen von Daten unserer BesucherInnen und deren Verhalten auf unserer Website. Die Parlamentsdirektion nutzt diese Informationen ausschließlich zur Verbesserung der Website und gibt sie nicht an Dritte weiter.

Analyse-Cookies erlauben
Suche
X

Seite '1467 d.B. (XX. GP) - Richterdienstgesetz, Gerichtsorganisationsgesetz u.a., Änderung' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Richterdienstgesetz, Gerichtsorganisationsgesetz u.a., Änderung (1467 d.B.)

Übersicht

Status: Kein Einspruch
Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen, Dafür: S, V, F, L, G, dagegen: -

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem das Richterdienstgesetz, das Gerichtsorganisationsgesetz, das Staatsanwaltschaftsgesetz, das Beamten-Dienstrechtsgesetz 1979, das Gehaltsgesetz 1956, das Nebengebührenzulagengesetz, die Reisegebührenvorschrift 1955, das Pensionsgesetz 1965 und das Bundesfinanzgesetz 1999 geändert werden


bezieht sich auf: Richterdienstgesetz, Gerichtsorganisationsgesetz u.a., Änderung (305/ME)

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
02.11.1998 Einlangen im Nationalrat  
02.11.1998 Vorgesehen für den Finanzausschuß  
05.11.1998 146. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 32
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
05.11.1998 147. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Finanzausschuß S. 4
18.11.1998 Finanzausschuß: auf Tagesordnung in der 17. Sitzung des Ausschusses  
18.11.1998 Finanzausschuß: Bericht 1506 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
27.11.1998 150. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 119-124
27.11.1998 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Reinhart Gaugg (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 119-121
Marianne Hagenhofer (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 121
Mag. Thomas Barmüller (L) WortmeldungsartPro ProtokollS. 121-122
Dr. Alexander Van der Bellen (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 122-123
StS Dr. Wolfgang Ruttenstorfer (S) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 123
Dr. Helene Partik-Pablé (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 123-124
27.11.1998 Auf der Tagesordnung der 150. Sitzung des Nationalrates  
27.11.1998 150. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Getrennte Abstimmung (SVFLG, bzw. SVfLg)
S. 124
27.11.1998 150. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, L, G, dagegen: -
S. 124
30.11.1998 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
30.11.1998 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
30.11.1998 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
30.11.1998 Zuweisung an den Finanzausschuss des Bundesrates  
15.12.1998 Finanzausschuss des Bundesrates: Bericht 5842/BR d.B.  
15.12.1998 Finanzausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 6. Sitzung des Ausschusses  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
17.12.1998 Auf der Tagesordnung der 647. Sitzung  
17.12.1998 647. Sitzung: Berichterstattung durch den Bundesrat Johann Grillenberger S. 167
17.12.1998 647. Sitzung: Debatte S. 167-170
17.12.1998 647. Sitzung: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen S. 170
17.12.1998 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Johann Grillenberger (S) Wortmeldungsart  ProtokollS. 167
Alfred Schöls (V) Wortmeldungsart  ProtokollS. 167-168
Josef Pfeifer (S) Wortmeldungsart  ProtokollS. 168
Dr. Peter Böhm (F) Wortmeldungsart  ProtokollS. 168-169
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 5/1999  
  Kunsttext