LETZTES UPDATE: 03.02.2017; 23:07

Übersicht

Status: Kein Einspruch
Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen, Einstimmig

Selbständiger Antrag

Antrag der Abgeordneten Mag. Reinhard Firlinger, Kurt Eder, Mag. Helmut Kukacka, Dr. Evelin Lichtenberger, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Führerscheingesetz geändert wird


Eingebracht von: Mag. Reinhard Firlinger

Eingebracht von: Kurt Eder

Eingebracht von: Mag. Helmut Kukacka

Eingebracht von: Dr. Evelin Lichtenberger

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
13.06.2002 Einbringung im Nationalrat  
13.06.2002 Übermittlung an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten, das Bundesministerium für Finanzen, das Bundesministerium für Inneres, das Bundesministerium für Justiz und das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie  
13.06.2002 Vorgesehen für den Verkehrsausschuss  
13.06.2002 107. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 10
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
13.06.2002 108. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Verkehrsausschuss S. 3
26.06.2002 Verkehrsausschuss: auf Tagesordnung in der 10. Sitzung des Ausschusses  
26.06.2002 Verkehrsausschuss: Bericht 1211 d.B.  
26.06.2002 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 10. Sitzung des Ausschusses: VERKEHRSAUSSCHUSS EINSTIMMIG FÜR MEHRPHASENFÜHRERSCHEIN Nr. 489/2002  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
09.07.2002 Auf der Tagesordnung der 109. Sitzung des Nationalrates  
09.07.2002 109. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 136-146
09.07.2002 109. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Einstimmig
S. 146
09.07.2002 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Gabriele Binder (S) Pro S. 136-137
  Mag. Helmut Kukacka (V) Pro S. 138
  Mag. Reinhard Firlinger (F) Pro S. 138-139
  Peter Marizzi (S) Pro S. 139-140
  Johann Kurzbauer (V) Pro S. 140-141
  Anton Wattaul (F) Pro S. 141
  Günter Kiermaier (S) Pro S. 141-142
  Astrid Stadler (V) Pro S. 142-143
BM Ing. Mathias Reichhold (F) Regierungsbank S. 143-144
  Ing. Kurt Scheuch (F) Pro S. 144
  Anton Knerzl (F) Pro S. 144-145
  Heinz Gradwohl (S) tatsächliche Berichtigung S. 145
09.07.2002 109. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Einstimmig
S. 146
09.07.2002 Abstimmung über die dem Auschussbericht beigedruckten Entschließung 48/AEA
angenommen ( 140/E )
Einstimmig
 
09.07.2002 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 550/2002  
12.07.2002 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
12.07.2002 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 06.09.2002)  
12.07.2002 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
12.07.2002 Zuweisung an den Ausschuss für Verkehr, Innovation und Technologie des Bundesrates  
23.07.2002 Ausschuss für Verkehr, Innovation und Technologie des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 14. Sitzung des Ausschusses  
23.07.2002 Ausschuss für Verkehr, Innovation und Technologie des Bundesrates: Bericht 6712/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
25.07.2002 Auf der Tagesordnung der 690. Sitzung des Bundesrates  
25.07.2002 690. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Mag. Thomas Ram S. 105
25.07.2002 690. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 106-108
25.07.2002 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Leopold Steinbichler (V) Pro S. 106
  Karl Boden (S) Pro S. 106-107
  Engelbert Weilharter (F) Pro S. 107-108
25.07.2002 690. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
Einhellig
S. 108
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 129/2002  
  Kunsttext