X

Seite '366 d.B. (XXI. GP) - Kindschaftsrechts-Änderungsgesetz 2001 - KindRÄG 2001' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Kindschaftsrechts-Änderungsgesetz 2001 - KindRÄG 2001 (366 d.B.)

Übersicht

Ausschussbericht

Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (296 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das allgemeine bürgerliche Gesetzbuch, das Ehegesetz, das Unterhaltsvorschussgesetz, die Jurisdiktionsnorm, die Zivilprozessordnung, das Außerstreitgesetz, das Rechtspflegergesetz, die Exekutionsordnung, die Strafprozeßordnung 1975, das Bundesgesetz über das Internationale Privatrecht, das Gerichtsgebührengesetz, das Strafgesetzbuch, das Bankwesengesetz und das Krankenanstaltengesetz geändert werden (Kindschaftsrechts-Änderungsgesetz 2001 - KindRÄG 2001)

Titeländerung:

Bundesgesetz, mit dem das allgemeine bürgerliche Gesetzbuch, das Ehegesetz, das Unterhaltsvorschussgesetz, die Jurisdiktionsnorm, die Zivilprozessordnung, das Außerstreitgesetz, das Rechtspflegergesetz, die Exekutionsordnung, das Personenstandsgesetz, das Bundesgesetz über das Internationale Privatrecht, das Gerichtsgebührengesetz, die Vierte Durchführungsverordnung zum Ehegesetz, das Jugendwohlfahrtsgesetz 1989, das Bankwesengesetz und das Krankenanstaltengesetz geändert werden (Kindschaftsrechts-Änderungsgesetz 2001 - KindRÄG 2001)


Berichterstatter/-in: Mag. Dr. Josef Trinkl Justizausschuss

Hauptgegenstand des (Berichts) Kindschaftsrechts-Änderungsgesetz 2001 (296 d.B.)

Datum Stand der parlamentarischen BehandlungAlle aufklappen Protokoll
16.11.2000 Justizausschuss: Bericht  
16.11.2000 Einlangen im Nationalrat  
16.11.2000 Justizausschuss: Abweichende persönliche Stellungnahme
Name und Fraktion Protokoll
Mag. Terezija Stoisits (G) Protokoll 
16.11.2000 Justizausschuss: Abänderungsantrag angenommen
Dafür: F, V, dagegen: S, G
 
 
Name und Fraktion Funktion Protokoll
Mag. Dr. Maria Theresia Fekter (V) FunktionAntragsteller / Anfragesteller Protokoll 
Edith Haller (F) FunktionAntragsteller / Anfragesteller Protokoll 
16.11.2000 Justizausschuss: Abänderungsantrag abgelehnt
Dafür: S, G, dagegen: F, V
 
 
Name und Fraktion Funktion Protokoll
Mag. Terezija Stoisits (G) FunktionAntragsteller / Anfragesteller Protokoll 
Mag. Barbara Prammer (S) FunktionAntragsteller / Anfragesteller Protokoll 
16.11.2000 Justizausschuss: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: F, V, dagegen: S, G
 
16.11.2000 Justizausschuss: Antrag der Abgeordneten Mag. Dr. Maria Theresia Fekter, Edith Haller, Dr. Johannes Jarolim und Mag. Terezija Stoisits auf Annahme der Entschließung betreffend gesetzliche Regelung der Mediation (13/AEA)
angenommen (40/E)
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
 
16.11.2000 Justizausschuss: Antrag der Abgeordneten Mag. Dr. Maria Theresia Fekter, Edith Haller und Mag. Terezija Stoisits auf Annahme der Entschließung betreffend Auswirkungen der Neuregelung des Kindschaftsrechts durch das KRÄG 2001 (12/AEA)
angenommen (41/E)
Dafür: F, V, G, dagegen: S
 
22.11.2000 Auf der Tagesordnung der 44. Sitzung des Nationalrates  

Schlagwörter