LETZTES UPDATE: 10.08.2018; 19:37

Übersicht

Status: 52. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Beantwortung durch Dr. Dieter Böhmdorfer

Schriftliche Anfrage

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Alfred Gusenbauer, Dr. Peter Pilz, Kolleginnen und Kollegen an den Bundesminister für Justiz betreffend Dr. Böhmdorfer, "Spitzelaffäre" und Rechtsstaat (Verdacht der parteipolitischen Einflußnahme durch widerrechtlich beschaffte Informationen)


Eingebracht von: Dr. Alfred Gusenbauer

Eingebracht von: Dr. Peter Pilz

Eingebracht an: Dr. Dieter Böhmdorfer Regierungsmitglied Bundesministerium für Justiz

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
14.12.2000 Einlangen im Nationalrat (Frist: 14.02.2001)  
14.12.2000 Übermittlung an das Bundeskanzleramt und das Bundesministerium für Justiz  
14.12.2000 52. Sitzung des Nationalrates: Dringliche Behandlung verlangt
Name und Fraktion Protokoll
Dr. Alfred Gusenbauer (S) Protokoll 
Dr. Peter Pilz (G) Protokoll 
Ing. Erwin Kaipel (S) Protokoll 
Arnold Grabner (S) Protokoll 
Helmut Dietachmayr (S) Protokoll 
S. 16
14.12.2000 52. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 9
Schließen
  Plenarberatungen NR  
14.12.2000 52. Sitzung des Nationalrates: Aufruf der dringlichen Anfrage S. 98-103
14.12.2000 52. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Begründung der dringlichen Anfrage durch den Abgeordneten Dr. Alfred Gusenbauer S. 103-107
14.12.2000 52. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Beantwortung durch Dr. Dieter Böhmdorfer S. 107-110
14.12.2000 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Dr. Alfred Gusenbauer (S) WortmeldungsartBegründung ProtokollS. 103-107
BM Dr. Dieter Böhmdorfer (F) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 107-110
Dr. Peter Pilz (G) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 110-112
Mag. Dr. Maria Theresia Fekter (V) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 112-114
Dr. Michael Krüger (F) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 114-117
Karl Öllinger (G) Wortmeldungsarttatsächliche Berichtigung ProtokollS. 117
Dr. Peter Kostelka (S) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 117-119
Mag. Terezija Stoisits (G) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 119-120
Dr. Helene Partik-Pablé (F) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 121-123
Mag. Andrea Kuntzl (S) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 123-124
Karl Öllinger (G) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 124-126
Mag. Helmut Kukacka (V) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 126-127
Dr. Peter Pilz (G) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 127-128
Dr. Caspar Einem (S) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 128-130
Reinhart Gaugg (F) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 130-131
Anton Leikam (S) Wortmeldungsarttatsächliche Berichtigung ProtokollS. 131
14.12.2000 52. Sitzung des Nationalrates: Dringliche Anfrage S. 110-131
14.12.2000 52. Sitzung des Nationalrates: Misstrauensantrag der Abgeordneten Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend gegen Bundesminister für Justiz Dr. Böhmdorfer Dieter (199/UEA)
abgelehnt
Dafür: S, G, dagegen: F, V
S. 126
14.12.2000 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 758/2000  
Schließen