LETZTES UPDATE: 04.02.2017; 04:51
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Verbot des Inverkehrbringens von kosmetischen Mitteln, die im Tierversuch überprüft worden sind (614 d.B.)

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 265/BNR
Einhellig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: V, S, F, G, dagegen: -

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz über das Verbot des Inverkehrbringens von kosmetischen Mitteln, die im Tierversuch überprüft worden sind


Einbringendes Ressort: BMGF (Bundesministerium für Gesundheit und Frauen)

bezieht sich auf: Bundesgesetz über das Verbot des Inverkehrbringens von kosmetischen Mitteln, die im Tierversuch überprüft worden sind (137/ME)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
16.09.2004 Einlangen im Nationalrat  
16.09.2004 Vorgesehen für den Gesundheitsausschuss  
22.09.2004 76. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 37
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
22.09.2004 77. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Gesundheitsausschuss S. 2
05.10.2004 Gesundheitsausschuss: auf Tagesordnung in der 6. Sitzung des Ausschusses  
05.10.2004 Gesundheitsausschuss: Bericht 631 d.B.  
05.10.2004 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 6. Sitzung des Ausschusses: GENTECHNIKGESETZ IM GESUNDHEITSAUSSCHUSS BESCHLOSSEN Nr. 666/2004  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
13.10.2004 Auf der Tagesordnung der 78. Sitzung des Nationalrates  
13.10.2004 78. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Maria Grander, Barbara Rosenkranz, Kai Jan Krainer, Mag. Brigid Weinzinger, Kolleginnen und Kollegen (AA-97)
angenommen
Dafür: V, S, F, G, dagegen: -
 
13.10.2004 78. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 138-150
13.10.2004 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Erwin Rasinger (V) Pro S. 138-139
  Ing. Erwin Kaipel (S) Pro S. 139-140
  Barbara Rosenkranz (F) Pro S. 140
  Mag. Brigid Weinzinger (G) Pro S. 140-142
BM Maria Rauch-Kallat (V) Regierungsbank S. 142
  Maria Grander (V) Pro S. 143
  Beate Schasching (S) Pro S. 145-146
  Klaus Wittauer (F) Pro S. 146
  Dipl.-Ing. Günther Hütl (V) Pro S. 147
  Dr. Günther Kräuter (S) Pro S. 147-148
  Elmar Lichtenegger (F) Pro S. 148-149
13.10.2004 78. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: V, S, F, G, dagegen: -
S. 150
13.10.2004 78. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: V, S, F, G, dagegen: -
S. 150
13.10.2004 Beschluss im Nationalrat 265/BNR  
13.10.2004 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 698/2004  
15.10.2004 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
15.10.2004 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 10.12.2004)  
15.10.2004 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
15.10.2004 Änderungen gegenüber dem Gesetzentwurf in der Fassung des Nationalrat-Ausschussberichtes (7129/BR d.B.)  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
15.10.2004 Zuweisung an den Gesundheitsausschuss des Bundesrates  
03.11.2004 Gesundheitsausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 1. Sitzung des Ausschusses  
03.11.2004 Gesundheitsausschuss des Bundesrates: Bericht 7140/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
05.11.2004 Auf der Tagesordnung der 714. Sitzung des Bundesrates  
05.11.2004 714. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch die Bundesrätin Herta Wimmler S. 159
05.11.2004 714. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 159-163
05.11.2004 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Andrea Fraunschiel (V) Pro S. 159
  Adelheid Ebner (S) Pro S. 159-160
  Eva Konrad (G) Pro S. 160-162
  Christine Fröhlich (V) Pro S. 162
BM Maria Rauch-Kallat (V) Regierungsbank S. 163
05.11.2004 714. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
Einhellig
S. 163
05.11.2004 Beschluss im Bundesrat 265/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 122/2004  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren

Bundesgesetz über das Verbot des Inverkehrbringens von kosmetischen Mitteln, die im Tierversuch überprüft worden sind (137/ME)

Status: Regierungsvorlage (614 d.B.)

Schlagworte

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend ein Bundesgesetz über das Verbot des Inverkehrbringens von kosmetischen Mitteln, die im Tierversuch überprüft worden sind


Einbringendes Ressort: BM für Gesundheit und Frauen*Abteilung IV/B/10 Tel.: 711 00 - 4741

Datum Stellungnahme von
04.03.2004 1/SN-137/ME Rechnungshof
15.03.2004 2/SN-137/ME Amt der Tiroler Landesregierung
23.03.2004 3/SN-137/ME Amt der Vorarlberger Landesregierung
31.03.2004 4/SN-137/ME BM f. Bildung, Wissenschaft und Kultur
01.04.2004 5/SN-137/ME Handelsverband - Verband österreichischer Mittel- und Großbetriebe des Handels
02.04.2004 6/SN-137/ME Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
06.04.2004 7/SN-137/ME Wirtschaftskammer Österreich, Fachverband für Unternehmensberatung und Informationstechnologie
07.04.2004 8/SN-137/ME BM f. Finanzen
20.04.2004 9/SN-137/ME Amt der Burgenländischen Landesregierung