LETZTES UPDATE: 18.04.2017; 13:40
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Einspruch des Bundesrates betr. Sozialrechts-Änderungsgesetz 2006 (1563 d.B.)

Übersicht

Status: 737. Sitzung des Bundesrates: Bekanntgabe des Beharrungsbeschlusses
Beschlossen im Nationalrat 686/BNR, Dafür: V, F, dagegen: S, G

Einspruch des Bundesrates

Einspruch des Bundesrates vom 9. Juni 2006 gegen den Beschluss des Nationalrates vom 24. Mai 2006 betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, das Gewerbliche Sozialversicherungsgesetz, das Bauern-Sozialversicherungsgesetz, das Beamten-Kranken- und Unfallversicherungsgesetz, das Arbeitslosenversicherungsgesetz 1977 und das Sonderunterstützungsgesetz geändert werden (Sozialrechts-Änderungsgesetz 2006 – SRÄG 2006)


bezieht sich auf: Sozialrechts-Änderungsgesetz 2006 – SRÄG 2006 (1408 d.B.)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
12.06.2006 Einlangen im Nationalrat  
12.06.2006 Vorgesehen für den Ausschuss für Arbeit und Soziales  
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
21.06.2006 154. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales S. 44
21.06.2006 154. Sitzung des Nationalrates: Antrag der Abgeordneten Mag. Wilhelm Molterer, Herbert Scheibner, Kolleginnen und Kollegen auf Fristsetzung zur Berichterstattung durch den Ausschuss für Arbeit und Soziales (304/GO)
angenommen
S. 48
21.06.2006 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Fristsetzung für Berichterstattung: 11.07.2006  
05.07.2006 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 25. Sitzung des Ausschusses: Schwerarbeitsregelung abermals im Sozialausschuss Nr. 652/2006  
05.07.2006 Ausschuss für Arbeit und Soziales: auf Tagesordnung in der 25. Sitzung des Ausschusses  
05.07.2006 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Bericht 1597 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
12.07.2006 158. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 155-173
12.07.2006 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Heidrun Silhavy (S) Contra S. 155-157
  Mag. Walter Tancsits (V) Pro S. 157-158
  Karl Öllinger (G) Contra S. 158-159
  Maximilian Walch (F) Pro S. 159-160
  Gabriele Heinisch-Hosek (S) Contra S. 160-161
  Ridi Steibl (V) Pro S. 161-162
  Mag. Ulrike Lunacek (G) Contra S. 162-164
  Marialuise Mittermüller (F) Pro S. 164-165
  Dietmar Keck (S) Contra S. 165-166
BM Ursula Haubner (F) Regierungsbank S. 166-168
  Karl Donabauer (V) Pro S. 168-169
  Mag. Andrea Kuntzl (S) Contra S. 169-170
  Alfred Schöls (V) Pro S. 170
BM Maria Rauch-Kallat (V) Regierungsbank S. 170-171
  Renate Csörgits (S) Contra S. 171-172
  Karl Dobnigg (S) Contra S. 172-173
12.07.2006 Auf der Tagesordnung der 158. Sitzung des Nationalrates  
12.07.2006 158. Sitzung des Nationalrates: Wiederholung des Gesetzesbeschlusses
Dafür: V, F, dagegen: S, G
S. 173-174
12.07.2006 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 158. Sitzung des Nationalrates: Sozialpolitische Themen im Nationalrat Nr. 688/2006  
12.07.2006 Beschluss im Nationalrat 686/BNR  
13.07.2006 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
13.07.2006 Übermittlung des Beschlusses an BKA durchgeführt  
Schließen
  Einlangen BR  
13.07.2006 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
27.07.2006 737. Sitzung des Bundesrates: Bekanntgabe des Beharrungsbeschlusses  
Schließen
  Gesetzestext / PDF, 63 KB HTML, 117 KB  
  Bundesgesetzblatt I Nr. 131/2006  
  Kunsttext