LETZTES UPDATE: 11.08.2018; 18:40

Übersicht

Status: 50. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Beantwortung durch Mag. Karl-Heinz Grasser

Schriftliche Anfrage

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Alexander Van der Bellen, Kolleginnen und Kollegen an den Bundesminister für Finanzen betreffend Rücktrittsgründe (für Bundesminister für Finanzen Mag. Grasser)


Eingebracht von: Dr. Alexander Van der Bellen

Eingebracht an: Mag. Karl-Heinz Grasser Regierungsmitglied Bundesministerium für Finanzen

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
25.02.2004 Einlangen im Nationalrat (Frist: 25.04.2004)  
25.02.2004 Übermittlung an das Bundeskanzleramt und das Bundesministerium für Finanzen  
25.02.2004 50. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 10
25.02.2004 50. Sitzung des Nationalrates: Dringliche Behandlung verlangt
Name und Fraktion Protokoll
Dr. Alexander Van der Bellen (G) Protokoll 
Dr. Peter Pilz (G) Protokoll 
Mag. Werner Kogler (G) Protokoll 
Dieter Brosz (G) Protokoll 
Dr. Evelin Lichtenberger (G) Protokoll 
S. 33
Schließen
  Plenarberatungen NR  
25.02.2004 50. Sitzung des Nationalrates: Aufruf der dringlichen Anfrage S. 94-97
25.02.2004 50. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Begründung der dringlichen Anfrage durch den Abgeordneten Dr. Alexander Van der Bellen S. 97-103
25.02.2004 50. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Beantwortung durch Mag. Karl-Heinz Grasser S. 104-116
25.02.2004 50. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 116-141
25.02.2004 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Dr. Alexander Van der Bellen (G) WortmeldungsartBegründung ProtokollS. 97-102
BM Mag. Karl-Heinz Grasser (A) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 104-116
Dr. Peter Pilz (G) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 116-119
Dr. Werner Fasslabend (V) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 119-121
Dr. Josef Cap (S) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 121-125
Detlev Neudeck (F) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 125-126
Mag. Werner Kogler (G) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 126-130
StS Dr. Alfred Finz (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 130-131
Dr. Reinhold Lopatka (V) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 131-134
Dr. Christoph Matznetter (S) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 134-136
Dipl.-Ing. Uwe Scheuch (F) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 136-137
Doris Bures (S) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 137-138
Dr. Günther Kräuter (S) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 139-140
Dr. Gabriela Moser (G) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 140-141
25.02.2004 50. Sitzung des Nationalrates: Dringliche Anfrage  
25.02.2004 50. Sitzung des Nationalrates: Misstrauensantrag der Abgeordneten Mag. Werner Kogler, Dr. Christoph Matznetter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Versagung des Vertauens gegenüber dem Staatssekretär im Bundesministerium für Finanzen (138/UEA)
abgelehnt
Dafür: S, G, dagegen: V, F
S. 128
25.02.2004 50. Sitzung des Nationalrates: Misstrauensantrag der Abgeordneten Mag. Werner Kogler, Dr. Christoph Matznetter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Versagung des Vertrauens gegenüber dem Bundesminister für Finanzen (139/UEA)
abgelehnt
Namentliche Abstimmung (abgegebene Stimmen: 178, Ja-Stimmen: 82 (Bei Bekanntgabe des Abstimmungsergebnisses wurden 83 Ja-Stimmen verkündet, weil eine namentliche Stimmkarte doppelt abgegeben worden war); Nein-Stimmen: 95)
S. 129
25.02.2004 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 126/2004  
Schließen