LETZTES UPDATE: 23.03.2017; 12:13
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Schaffung eines Gesundheitsförderungs- und Präventionsgesetzes (749/A(E))

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
01.09.2009 Einbringung im Nationalrat  
01.09.2009 Übermittlung an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten, das Bundesministerium für Finanzen und das Bundesministerium für Gesundheit  
01.09.2009 Vorgesehen für den Gesundheitsausschuss  
01.09.2009 33. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 8
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
01.09.2009 34. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Gesundheitsausschuss S. 3
03.11.2009 Gesundheitsausschuss: auf Tagesordnung in der 4. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 3. November 2009 vertagt!
 
03.11.2009 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 4. Sitzung des Ausschusses: Stöger: Österreich ist bezüglich Schweinegrippe gut aufgestellt Nr. 936/2009  
01.07.2010 Gesundheitsausschuss: auf Tagesordnung in der 9. Sitzung des Ausschusses
Wiederaufnahme der am 3. November 2009 vertagten Verhandlungen
 
01.07.2010 Gesundheitsausschuss: Bericht 858 d.B.  
01.07.2010 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 570/2010  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
09.07.2010 Auf der Tagesordnung der 74. Sitzung des Nationalrates  
09.07.2010 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 74. Sitzung des Nationalrates: Kauf von Medikamenten im Internet wird verboten Nr. 599/2010  
09.07.2010 74. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 173-176
09.07.2010 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein (F) Contra S. 173
  Ing. Erwin Kaipel (S) Pro S. 173-174
  Dr. Kurt Grünewald (G) Contra S. 174-175
  Oswald Klikovits (V) Pro S. 175-176
  Ursula Haubner (B) Contra S. 176
09.07.2010 74. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: S, V, B, dagegen: F, G
S. 177
Schließen
  Berichterstattung / PDF, 137 KB HTML, 68 KB