LETZTES UPDATE: 22.12.2017; 02:10

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 502/BNR
Einhellig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -

Selbständiger Antrag

Antrag der Abgeordneten Dr. Josef Cap, Karlheinz Kopf, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das ORF-Gesetz geändert wird


Eingebracht von: Dr. Josef Cap

Eingebracht von: Karlheinz Kopf

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
07.12.2011 Einbringung im Nationalrat  
07.12.2011 Übermittlung an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten und das Bundesministerium für Finanzen  
07.12.2011 Vorgesehen für den Verfassungsausschuss  
07.12.2011 137. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 15
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
07.12.2011 138. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Verfassungsausschuss S. 4
15.02.2012 Verfassungsausschuss: auf Tagesordnung in der 32. Sitzung des Ausschusses  
15.02.2012 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 32. Sitzung des Ausschusses: Privat-TV: Medienverbünde können künftig mehr Programme anbieten Nr. 102/2012  
15.02.2012 Verfassungsausschuss: Bericht 1669 d.B.  
15.02.2012 Verfassungsausschuss: Selbständiger Antrag betreffend Audiovisuelles Mediendienste-Gesetz (1670 d.B.)  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
29.02.2012 Auf der Tagesordnung der 144. Sitzung des Nationalrates  
29.02.2012 144. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 84-89
29.02.2012 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Peter Wittmann (S) Pro S. 84-85
  Johannes Schmuckenschlager (V) Pro S. 85
  Dr. Peter Fichtenbauer (F) Pro S. 86
  Dieter Brosz, MSc (G) Pro S. 86-88
  Gerhard Huber (B) Pro S. 88
29.02.2012 144. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -
S. 88-89
29.02.2012 144. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -
S. 89
29.02.2012 Beschluss im Nationalrat 502/BNR  
02.03.2012 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
02.03.2012 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 27.04.2012)  
02.03.2012 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
02.03.2012 Zuweisung an den Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates  
13.03.2012 Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 15. Sitzung des Ausschusses  
13.03.2012 Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates: Bericht 8668/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
15.03.2012 Auf der Tagesordnung der 805. Sitzung des Bundesrates  
15.03.2012 805. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Josef Saller S. 92
15.03.2012 805. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 92-96
15.03.2012 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Karl Boden (S) Pro S. 92-93
  Martin Preineder (V) Pro S. 93-94
  Hermann Brückl (F) Pro S. 94
  Marco Schreuder (A) Pro S. 94-95
StS Dr. Josef Ostermayer (S) Regierungsbank S. 95-96
15.03.2012 805. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
Einhellig
S. 96
15.03.2012 Beschluss im Bundesrat 502/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 15/2012  
  Kunsttext