LETZTES UPDATE: 27.05.2017; 01:51

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 144/BNR
mehrstimmig (Zustimmung gem. Art. 44 Abs. 2 B-VG)
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: S, V, F, G, dagegen: B

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem das Bundes-Verfassungsgesetz und das Bundesgesetz über den Umweltsenat geändert werden (USG-Novelle 2009) (Umwandlung des Umweltsenates in eine unbefristete Einrichtung)


Einbringendes Ressort: BMLFUW (Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
20.10.2009 Einlangen im Nationalrat  
21.10.2009 Vorgesehen für den Umweltausschuss  
21.10.2009 Gesetzesvorschlag enthält Verfassungsbestimmungen  
21.10.2009 Mehrheit von zwei Dritteln der abgegebenen Stimmen erforderlich  
22.10.2009 41. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 49
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
23.10.2009 42. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Umweltausschuss S. 3
04.11.2009 Umweltausschuss: auf Tagesordnung in der 5. Sitzung des Ausschusses  
04.11.2009 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 5. Sitzung des Ausschusses: Was bringt der nationale Gewässerbewirtschaftungsplan? Nr. 943/2009  
04.11.2009 Umweltausschuss: Bericht 423 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
18.11.2009 Auf der Tagesordnung der 45. Sitzung des Nationalrates  
18.11.2009 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 45. Sitzung des Nationalrates: Von der Ablehnung der Kernkraft-Nutzung bis zur Umweltinformation Nr. 990/2009  
18.11.2009 45. Sitzung des Nationalrates: Antrag der Abgeordneten Mag. Ewald Stadler, Kolleginnen und Kollegen auf Rückverweisung an den Umweltausschuss (186/GO)
abgelehnt
S. 188
18.11.2009 45. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 125-132, 188-192
18.11.2009 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Ewald Stadler (B) Contra S. 125-127
  Werner Amon, MBA (V) tatsächliche Berichtigung S. 127
  Franz Hörl (V) Pro S. 127-129
  Petra Bayr (S) Pro S. 129
  Dr. Susanne Winter (F) Pro S. 129-130
  Mag. Christiane Brunner (G) Pro S. 130-131
BM Dipl.-Ing. Nikolaus Berlakovich (V) Regierungsbank S. 131-132
  Mag. Ewald Stadler (B) Contra S. 188-190
  Konrad Steindl (V) Pro S. 190
  Rudolf Plessl (S) Pro S. 190-191
  Dieter Brosz (G) Pro S. 191-192
18.11.2009 45. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, dagegen: B
S. 192
18.11.2009 45. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, dagegen: B
S. 192
18.11.2009 Beschluss im Nationalrat 144/BNR  
20.11.2009 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
20.11.2009 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 15.01.2010)  
20.11.2009 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
20.11.2009 Zuweisung an den Umweltausschuss des Bundesrates  
23.11.2009 778. Sitzung des Bundesrates: Mitteilung des Einlanges und der Zuweisung an den Umweltausschuss des Bundesrates S. 8
01.12.2009 Umweltausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 5. Sitzung des Ausschusses  
01.12.2009 Umweltausschuss des Bundesrates: Bericht 8206/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
03.12.2009 Auf der Tagesordnung der 779. Sitzung des Bundesrates  
03.12.2009 779. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Ing. Hans-Peter Bock S. 58-59
03.12.2009 779. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 59-74
03.12.2009 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Johann Ertl (F) Contra S. 59-61
  Dr. Magnus Brunner (V) Pro S. 61-63
  Peter Mitterer (A) Contra S. 63-64
  Wolfgang Sodl (S) Pro S. 64-65
  Elisabeth Kerschbaum (A) Pro S. 66-69
BM Dipl.-Ing. Nikolaus Berlakovich (V) Regierungsbank S. 69-72
  Martin Preineder (V) Pro S. 72
  Wolfgang Beer (S) Pro S. 73-74
03.12.2009 779. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 74
03.12.2009 779. Sitzung des Bundesrates: Antrag, Zustimmung zu erteilen, angenommen
mehrstimmig (Zustimmung gem. Art. 44 Abs. 2 B-VG)
S. 74
03.12.2009 Beschluss im Bundesrat 144/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 127/2009  
  Kunsttext