LETZTES UPDATE: 01.12.2016; 02:05
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Internes Abkommen über die Finanzierung der vorgesehenen Hilfe der Europäischen Union im Rahmen des AKP EU Partnerschaftsabkommens (5 d.B.)

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 37/BNR
mehrstimmig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: S, V, G, T, N, dagegen: F

Regierungsvorlage: Staatsvertrag

Internes Abkommen zwischen den im Rat vereinigten Vertretern der Regierungen der Mitgliedstaaten der Europäischen Union über die Finanzierung der im mehrjährigen Finanzrahmen für den Zeitraum 2014 bis 2020 vorgesehenen Hilfe der Europäischen Union im Rahmen des AKP EU Partnerschaftsabkommens und über die Bereitstellung von finanzieller Hilfe für die überseeischen Länder und Gebiete, auf die der Vierte Teil des Vertrags über die Arbeitsweise der Europäischen Union Anwendung findet


Einbringendes Ressort: BMEIA (Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
10.12.2013 Einlangen im Nationalrat  
17.12.2013 Vorgesehen für den Außenpolitischer Ausschuss  
17.12.2013 7. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 19
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
17.12.2013 8. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens und Zuweisung an den Außenpolitischer Ausschuss S. 4-5
09.04.2014 Außenpolitischer Ausschuss: auf Tagesordnung in der 2. Sitzung des Ausschusses  
09.04.2014 Außenpolitischer Ausschuss: Bericht 107 d.B.  
09.04.2014 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 2. Sitzung des Ausschusses: Krim-Krise: Kurz setzt weiter auf Gespräche Nr. 311/2014  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
29.04.2014 Auf der Tagesordnung der 21. Sitzung des Nationalrates  
29.04.2014 21. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Tanja Windbüchler-Souschill, Kolleginnen und Kollegen betreffend Entwicklungszusammenarbeit als staatliche Gesamtverantwortung stärken - Regierungsprogramm umsetzen (124/UEA)
abgelehnt
Namentliche Abstimmung (abgegebene Stimmen: 167; davon Ja-Stimmen: 35, Nein-Stimmen: 132)
S. 139-140, 140-141
29.04.2014 21. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 135-143
29.04.2014 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Johannes Hübner (F) Contra S. 135-137
  Dr. Franz-Joseph Huainigg (V) Pro S. 137-138
  Anton Heinzl (S) Pro S. 138
  Tanja Windbüchler-Souschill (G) Pro S. 139-140
  Dr. Jessi Lintl (T) Pro S. 141-142
BM Sebastian Kurz (V) Regierungsbank S. 142-143
  Dr. Angelika Winzig (V) Pro S. 143
29.04.2014 21. Sitzung des Nationalrates: Genehmigung
Dafür: S, V, G, T, N, dagegen: F
S. 143-144
29.04.2014 Beschluss im Nationalrat 37/BNR  
29.04.2014 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 21. Sitzung des Nationalrates: Ukraine-Krise: Sanktionen gegen Russland sind zweischneidig Nr. 365/2014  
30.04.2014 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
30.04.2014 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 25.06.2014)  
30.04.2014 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
30.04.2014 Zuweisung an den Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten des Bundesrates  
13.05.2014 Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 2. Sitzung des Ausschusses  
13.05.2014 Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten des Bundesrates: Bericht 9178/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
15.05.2014 Auf der Tagesordnung der 829. Sitzung des Bundesrates  
15.05.2014 829. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Ing. Eduard Köck S. 120
15.05.2014 829. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 121-132
15.05.2014 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Gerd Krusche (F) Contra S. 121-123
  Günther Köberl (V) Pro S. 123-125
  Mag. Susanne Kurz (S) Pro S. 125-128
  Mag. Nicole Schreyer (G) Pro S. 128-129
  Edgar Mayer (V) Pro S. 129-130
  Ana Blatnik (S) Pro S. 130
BM Sebastian Kurz (V) Regierungsbank S. 131-132
15.05.2014 Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 132
15.05.2014 Beschluss im Bundesrat 37/BNR  
15.05.2014 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 829. Sitzung des Bundesrates: Bundesrat plant Parlamentarische Enquete zu erneuerbaren Energien Nr. 434/2014  
Schließen
  Bundesgesetzblatt III Nr. 30/2015  
  Kunsttext