Suche

Seite '327 d.B. (XXVI. GP) - Bundesgesetz über einen Zweckzuschuss aufgrund der Abschaffung des Zugriffs auf Vermögen bei Unterbringung von Personen in stationären Pflegeeinrichtungen; Finanzausgleichsgesetz 2017, Änderung' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Bundesgesetz über einen Zweckzuschuss aufgrund der Abschaffung des Zugriffs auf Vermögen bei Unterbringung von Personen in stationären Pflegeeinrichtungen; Finanzausgleichsgesetz 2017, Änderung (327 d.B.)

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 101/BNR
mehrstimmig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: V, F, J, dagegen: S, N

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über einen Zweckzuschuss aufgrund der Abschaffung des Zugriffs auf Vermögen bei Unterbringung von Personen in stationären Pflegeeinrichtungen erlassen wird und mit dem das Finanzausgleichsgesetz 2017 geändert wird

Kurzinformation

Schwerpunkte der Regierungsvorlage

  • Schaffung eines angemessenen Ausgleiches für die Abschaffung des Pflegeregresses
  • Länder und Gemeinden erhalten für das Jahr 2018 zusätzlich bis zu 240 Millionen Euro in Form eines Zweckzuschusses

Stand: 24.10.2018


Einbringendes Ressort: BMASGK (Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Inhaltsbeschreibung
Ausschuss- und Plenarberatungen

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
24.10.2018 Einlangen im Nationalrat  
24.10.2018 Vorgesehen für den Ausschuss für Arbeit und Soziales  
24.10.2018 44. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 3
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
25.10.2018 45. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales S. 38
14.11.2018 Ausschuss für Arbeit und Soziales: auf Tagesordnung in der 9. Sitzung des Ausschusses  
14.11.2018 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 9. Sitzung des Ausschusses: Sozialausschuss gibt grünes Licht für gestaffelte Pensionserhöhung 2019 Nr. 1272/2018  
14.11.2018 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Bericht 362 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
22.11.2018 Auf der Tagesordnung der 51. Sitzung des Nationalrates  
22.11.2018 51. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 32-42
22.11.2018 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll Video
Alois Stöger, diplômé (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 32-33 Video 
Dr. Dagmar Belakowitsch (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 33-35 Video 
Dr. Irmgard Griss (N) WortmeldungsartContra ProtokollS. 35-36 Video 
Mag. Ernst Gödl (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 36-37 Video 
Daniela Holzinger-Vogtenhuber, BA (J) WortmeldungsartPro ProtokollS. 37-38 Video 
Peter Wurm (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 38-39 Video 
Christoph Zarits (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 39-40 Video 
BM Mag. Beate Hartinger-Klein (F) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 40-41 Video 
Efgani Dönmez, PMM (A) WortmeldungsartPro ProtokollS. 41-42 Video 
22.11.2018 51. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: V, F, J, dagegen: S, N
S. 42
22.11.2018 51. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: V, F, J, dagegen: S, N
S. 42
22.11.2018 Beschluss im Nationalrat 101/BNR  
22.11.2018 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 1320/2018  
23.11.2018 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
23.11.2018 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 18.01.2019)  
23.11.2018 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
23.11.2018 Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz des Bundesrates  
04.12.2018 Ausschuss für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 2. Sitzung des Ausschusses  
04.12.2018 Ausschuss für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz des Bundesrates: Bericht 10055/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
06.12.2018 Auf der Tagesordnung der 886. Sitzung  
06.12.2018 886. Sitzung: Berichterstattung durch die Bundesrätin Rosa Ecker S. 105-106
06.12.2018 886. Sitzung: Debatte S. 106-120
06.12.2018 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll Video
Korinna Schumann (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 106-107 Video 
Ing. Bernhard Rösch (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 107-108 Video 
Dr. Gerhard Leitner (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 108-110 Video 
Dr. Andrea Eder-Gitschthaler (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 110-111 Video 
David Stögmüller (A) WortmeldungsartPro ProtokollS. 111-114 Video 
VK Heinz-Christian Strache (F) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 114-117 Video 
Christoph Längle, BA (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 117-119 Video 
Ing. Bruno Aschenbrenner (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 119-120 Video 
06.12.2018 886. Sitzung: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 121
06.12.2018 Beschluss im Bundesrat 101/BNR  
06.12.2018 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 886. Sitzung: Ausgleich für Pflegeregress: Bundesrat billigt mehrheitlich Regelung für Bundeszuschuss an Länder Nr. 1454/2018  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 85/2018  
  Kunsttext