X

HINWEISE ZU COOKIES


Die Webseite verwendet Cookies für die Herstellung der Funktionalität und für die anonyme Analyse des Online-Verhaltens der BesucherInnen. Diese Analyse hilft, das Informationsangebot für die BenutzerInnen besser zu gestalten. Mehr


Analyse-Cookies dienen zum Sammeln und Zusammenfassen von Daten unserer BesucherInnen und deren Verhalten auf unserer Website. Die Parlamentsdirektion nutzt diese Informationen ausschließlich zur Verbesserung der Website und gibt sie nicht an Dritte weiter.

Analyse-Cookies erlauben
Suche
X

Seite 'III-145-BR/95 d.B. - Leitlinien zu den voraussichtlichen Themen der Regierungskonferenz 1996' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Leitlinien zu den voraussichtlichen Themen der Regierungskonferenz 1996 (III-145-BR/95 d.B.)

Übersicht

Status: Kenntnisnahme des Berichts angenommen

Bericht der Bundesregierung (BR)

Bericht des Bundeskanzlers und des Bundesministers für auswärtige Angelegenheiten betreffend Leitlinien zu den voraussichtlichen Themen der Regierungskonferenz 1996


Regierungsmitglied: Dkfm. Dr. Franz Vranitzky Regierungsmitglied

Regierungsmitglied: Dr. Wolfgang Schüssel Regierungsmitglied

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen BR  
01.06.1995 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
01.06.1995 Zuweisung an den EU-Ausschuss des Bundesrates  
28.02.1996 EU-Ausschuss des Bundesrates: Bericht 5135/BR d.B. und Zu 5135/BR d.B.  
28.02.1996 EU-Ausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 6. Sitzung des Ausschusses  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
29.02.1996 Auf der Tagesordnung der 609. Sitzung  
29.02.1996 609. Sitzung: Berichterstattung durch den Bundesrat Anton Hüttmayr S. 10-11
29.02.1996 609. Sitzung: Debatte S. 9-61
29.02.1996 609. Sitzung: Unselbständiger Entschließungsantrag der Bundesräte Dr. Reinhard Eugen Bösch und Genossen betreffend Regierungskonferenz 1996 (1/UEA-BR/96)
abgelehnt
Dafür: F, dagegen: S, V
S. 38
29.02.1996 Kenntnisnahme des Berichts angenommen S. 61
29.02.1996 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Anton Hüttmayr (V) Wortmeldungsart  ProtokollS. 10-11
Albrecht Konecny (S) Wortmeldungsart  ProtokollS. 11-16
Dr. Milan Linzer (V) Wortmeldungsart  ProtokollS. 16-20
Dr. Peter Kapral (F) Wortmeldungsart  ProtokollS. 20-23
Dr. Benita-Maria Ferrero-Waldner (V) Wortmeldungsart  ProtokollS. 23-27, 38
Karl Drochter (S) Wortmeldungsart  ProtokollS. 27-30
Dr. h.c. Manfred Mautner Markhof (V) Wortmeldungsart  ProtokollS. 30-33
Mag. Karl Schlögl (S) Wortmeldungsart  ProtokollS. 33-35
Dr. Reinhard Eugen Bösch (F) Wortmeldungsart  ProtokollS. 36-38
Irene Crepaz (S) Wortmeldungsart  ProtokollS. 38-41
Ing. Johann Penz (V) Wortmeldungsart  ProtokollS. 41-45
Jürgen Weiss (V) Wortmeldungsart  ProtokollS. 45-48
Erhard Meier (S) Wortmeldungsart  ProtokollS. 48-51
Dr. DDr. h.c. Herbert Schambeck (V) Wortmeldungsart  ProtokollS. 51-60
Dr. Michael Rockenschaub (F) Wortmeldungsart  ProtokollS. 60-61
29.02.1996 609. Sitzung: Abstimmung über die dem Auschussbericht beigedruckten Entschließung 1/AEA-BR/96
angenommen (225/E-BR/96)
mehrstimmig
 
Schließen