Suche

Seite 'III-271-BR/2005 d.B. - Jahresvorschau des BMGF 2005 des Arbeitsprogramms' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Jahresvorschau des BMGF 2005 des Arbeitsprogramms (III-271-BR/2005 d.B.)

Übersicht

Status: Kenntnisnahme des Berichts angenommen

Bericht der Bundesregierung / ihrer Mitglieder zu EU-Themen

Bericht der Bundesministerin für Gesundheit und Frauen zur Jahresvorschau des BMGF 2005 auf der Grundlage des Arbeitsprogramms der Kommission für 2005 sowie des operativen Jahresprogramms des Rates für 2005


Regierungsmitglied: Maria Rauch-Kallat Regierungsmitglied

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen BR  
01.03.2005 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
17.03.2005 Zuweisung an den Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates  
17.03.2005 719. Sitzung: Mitteilung des Einlanges und der Zuweisung an den Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates S. 28
12.04.2005 Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 5. Sitzung des Ausschusses  
12.04.2005 Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates: Bericht 7236/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
14.04.2005 Auf der Tagesordnung der 720. Sitzung  
14.04.2005 720. Sitzung: Berichterstattung durch den Bundesrat Johann Höfinger S. 58-59
14.04.2005 720. Sitzung: Debatte S. 59-74
14.04.2005 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Wolfgang Schimböck (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 88-90
Hans Ager (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 90-92
Ing. Reinhold Einwallner (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 92-93
Engelbert Weilharter (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 93-95
Dr. Ruperta Lichtenecker (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 95-96
Sonja Zwazl (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 96-99
Ing. Siegfried Kampl (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 99
14.04.2005 Kenntnisnahme des Berichts angenommen
mehrstimmig
S. 74-75
Schließen
  Berichterstattung / PDF, 12 KB HTML, 61 KB