X

Seite '415/A (XX. GP) - Rechnungshofgesetz, Geschäftsordnungsgesetz, Änderung' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Rechnungshofgesetz, Geschäftsordnungsgesetz, Änderung (415/A)

Übersicht

Status: Kein Einspruch
Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen, Dafür: S, V, F, L, G, dagegen: -

Selbständiger Antrag

Antrag der Abgeordneten Dr. Hans Peter Haselsteiner und Genossen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Rechnungshofgesetz 1948 und das Geschäftsordnungsgesetz 1975 geändert werden

Titeländerung:

Bundesgesetz, mit dem das Rechnungshofgesetz 1948 geändert wird


Eingebracht von: Dr. Hans Peter Haselsteiner

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
20.03.1997 Einbringung im Nationalrat  
20.03.1997 Übermittlung an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten, das Bundesministerium für Finanzen und den Rechnungshof  
20.03.1997 Vorgesehen für den Budgetausschuß  
20.03.1997 67. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 9
Schließen
  Erste Lesung NR  
17.04.1997 71. Sitzung des Nationalrates: Erste Lesung S. 85-88
17.04.1997 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll Video
Dr. Hans Peter Haselsteiner (L) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 86 Video 
Ing. Kurt Gartlehner (S) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 87 Video 
Dkfm. Mag. Josef Mühlbachler (V) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 87 Video 
Ing. Mag. Erich L. Schreiner (F) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 87-88 Video 
Andreas Wabl (G) Wortmeldungsart  Protokoll  Video 
17.04.1997 Auf der Tagesordnung der 71. Sitzung des Nationalrates  
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
17.04.1997 71. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Budgetausschuß S. 88
09.10.1997 89. Sitzung des Nationalrates: Antrag der Abgeordneten Dr. Hans Peter Haselsteiner und Genossen auf Fristsetzung zur Berichterstattung durch den Budgetausschuß (105/GO)
abgelehnt
S. 5
17.11.1998 Budgetausschuß: auf Tagesordnung in der 28. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 17.11.98 vertagt!
 
03.12.1998 Budgetausschuß: auf Tagesordnung in der 29. Sitzung des Ausschusses  
03.12.1998 Budgetausschuß: Bericht 1541 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
16.12.1998 Auf der Tagesordnung der 154. Sitzung des Nationalrates  
16.12.1998 154. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 179-198
16.12.1998 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll Video
Mag. Gilbert Trattner (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 179-181 Video 
Robert Sigl (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 181-182 Video 
Dr. Volker Kier (L) WortmeldungsartContra ProtokollS. 182-183 Video 
Mag. Franz Steindl (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 183-185 Video 
Dr. Alexander Van der Bellen (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 185-187 Video 
BM Rudolf Edlinger (S) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 187-190 Video 
Rainer Wimmer (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 190 Video 
Dkfm. Holger Bauer (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 190-191 Video 
Johann Kurzbauer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 191-192 Video 
Susanne Rieß (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 192-193 Video 
Karl Gerfried Müller (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 193-195 Video 
PRRH Dr. Franz Fiedler (A) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 195-196 Video 
Ernst Fink (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 196-197 Video 
Dkfm. Mag. Josef Mühlbachler (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 197-198 Video 
16.12.1998 154. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, L, G, dagegen: -
S. 198
16.12.1998 154. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, L, G, dagegen: -
S. 198
18.12.1998 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
18.12.1998 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
18.12.1998 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
18.12.1998 Zuweisung an den Finanzausschuss des Bundesrates  
12.01.1999 Finanzausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses  
12.01.1999 Finanzausschuss des Bundesrates: Bericht 5861/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
14.01.1999 Auf der Tagesordnung der 649. Sitzung  
14.01.1999 649. Sitzung: Berichterstattung durch den Bundesrat Johann Grillenberger S. 147
14.01.1999 649. Sitzung: Debatte S. 147-148
14.01.1999 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll Video
Johann Kraml (S) Wortmeldungsart  ProtokollS. 147 Video 
14.01.1999 649. Sitzung: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen S. 147-148
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 39/1999  
  Kunsttext  

Stellungnahmen

Die Begutachtungsfrist ist bereits abgelaufen.

Die Einbringung einer Stellungnahme oder Zustimmung zu einer veröffentlichten Stellungnahme ist daher nicht mehr möglich.

Stellungnahmen anzeigen

Hier werden aus Kapazitätsgründen maximal 10000 Ergebnisse entsprechend Ihrer Suchanfrage angezeigt. Alle anderen Stellungnahmen können Sie via Eingabe im Suchfeld (z. B. Name) abrufen.

Es wurden bisher noch keine Stellungnahmen zu diesem Gegenstand eingebracht.

Es werden nur jene Personen angezeigt, die mit der Veröffentlichung ihrer Stellungnahme einverstanden waren.

Wird geladen.