LETZTES UPDATE: 04.02.2017; 05:25

Übersicht

Status: Antrag auf Kenntnisnahme angenommen

Schlagworte

Bericht der Bundesregierung oder ihrer Mitglieder

Bericht des Bundesministers für Umwelt, Jugend und Familie betreffend Umweltförderungen des Bundes 1996 sowie die Finanzvorschau über die dem Bund aus der Vollziehung des Umweltförderungsgesetzes erwachsenden Belastungen


Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
04.07.1997 Einlangen im Nationalrat  
04.07.1997 Vorgesehen für den Umweltausschuß  
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
09.07.1997 81. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens und Zuweisung zur Enderledigung an den Umweltausschuß S. 35
04.02.1998 Umweltausschuß: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses  
04.02.1998 Umweltausschuß: Keine Enderledigung
Dafür: S, V, F, L, G, dagegen: -
 
04.02.1998 Umweltausschuß: Bericht 1076 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
25.02.1998 Auf der Tagesordnung der 109. Sitzung des Nationalrates  
25.02.1998 109. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 162-177
25.02.1998 109. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Mag. Karl Schweitzer und Genossen betreffend Umweltförderungen für die Altlastensanierung (452/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, dagegen: S, V, L, G
S. 163
25.02.1998 109. Sitzung des Nationalrates: Antrag auf Kenntnisnahme angenommen
Dafür: S, V, L, dagegen: F, G
S. 177
25.02.1998 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Karl Schweitzer (F) Contra S. 162-163
  Matthias Ellmauer (V) Pro S. 164-165
  Ing. Mathias Reichhold (F) Contra S. 165-166
  Dipl.-Ing. Dr. Peter Keppelmüller (S) Pro S. 166-167
  Mag. Helmut Peter (L) Pro S. 167-168
  Andreas Wabl (G) Pro S. 168-170
  Franz Kampichler (V) Pro S. 170-171
  Otmar Brix (S) Pro S. 171-172
  Franz Stampler (V) Pro S. 172-173
  Dipl.-Ing. Werner Kummerer (S) Pro S. 173
BM Dr. Martin Bartenstein (V) Regierungsbank S. 174-175
  Andreas Wabl (G) Pro S. 175-177
27.02.1998 Übermittlung des Beschlusses an Bundesministerium für Umwelt, Jugend und Familie  
Schließen