LETZTES UPDATE: 24.02.2018; 02:15
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

negative Entwicklung der Tourismuswirtschaft in Österreich (1617/J)

Übersicht

Status: 52. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Beantwortung durch Bundesminister Dr. Hannes Farnleitner

Schriftliche Anfrage

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Mag. Helmut Peter und Genossen an den Bundesminister für wirtschaftliche Angelegenheiten betreffend negative Entwicklung der Tourismuswirtschaft in Österreich


Eingebracht von: Mag. Helmut Peter

Eingebracht an: Dr. Hannes Farnleitner Regierungsmitglied Bundesministerium für wirtschaftliche Angelegenheiten

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
12.12.1996 Einlangen im Nationalrat (Frist: 12.02.1997)  
12.12.1996 Übermittlung an das Bundeskanzleramt und das Bundesministerium für wirtschaftliche Angelegenheiten  
12.12.1996 52. Sitzung des Nationalrates: Dringliche Behandlung verlangt
Name und Fraktion Protokoll
Mag. Helmut Peter (L)  
Dr. Martina Gredler (L)  
Maria Schaffenrath (L)  
Dr. Hans Peter Haselsteiner (L)  
Mag. Dr. Heide Schmidt (L)  
13.12.1996 52. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
12.12.1996 52. Sitzung des Nationalrates: Aufruf der dringlichen Anfrage S. 107-112
12.12.1996 52. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Begründung der dringlichen Anfrage durch den Abgeordneten Mag. Helmut Peter S. 113-117
12.12.1996 52. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Beantwortung durch Bundesminister Dr. Hannes Farnleitner S. 117-121
12.12.1996 52. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dipl.-Ing. Thomas Prinzhorn und Genossen betreffend Verbesserung der Rahmenbedingungen für die Tourismus- und Fremdenverkehrswirtschaft (220/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, dagegen: S, V, L, G
S. 142
12.12.1996 52. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dipl.-Ing. Thomas Prinzhorn und Genossen betreffend Verbesserung der Rahmenbedingungen für die Tourismus- und Fremdenverkehrswirtschaft (221/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, dagegen: S, V, L, G
S. 145
12.12.1996 52. Sitzung des Nationalrates: Dringliche Anfrage S. 122-147
12.12.1996 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Helmut Peter (L) Begründung S. 113-117
BM Dr. Hannes Farnleitner (V) Regierungsbank S. 117-121
  Dr. Hans Peter Haselsteiner (L) Wortmeldung S. 122-124
  Rudolf Parnigoni (S) Wortmeldung S. 124-126
  Dr. Hans Peter Haselsteiner (L) tatsächliche Berichtigung S. 126
  Dkfm. Dr. Günter Puttinger (V) Wortmeldung S. 126-128
  Mares Rossmann (F) Wortmeldung S. 128-130
  Ing. Monika Langthaler (G) Wortmeldung S. 131-132
  Maria Schaffenrath (L) Wortmeldung S. 132-134
  Günter Kiermaier (S) Wortmeldung S. 134-136
  Matthias Ellmauer (V) Wortmeldung S. 136-137
  Helmut Haigermoser (F) Wortmeldung S. 137-139
  Josef Schrefel (V) Wortmeldung S. 139-141
BM Dr. Hannes Farnleitner (V) Regierungsbank S. 141
  Mag. Reinhard Firlinger (F) Wortmeldung S. 141-143
  Brigitte Tegischer (S) Wortmeldung S. 143-144
  Mag. Dr. Udo Grollitsch (F) Wortmeldung S. 144-146
  Anton Leikam (S) Wortmeldung S. 146
  Mag. Helmut Peter (L) Wortmeldung S. 146-147
Schließen