Suche

Übersicht

Status: Kein Einspruch
Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen, Dafür: S, F, V, G, dagegen: -

Selbständiger Antrag

Antrag der Abgeordneten Mag. Walter Tancsits, Mag. Reinhard Firlinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz zur Errichtung einer Marchfeldschlösser Revitalisierungs- und Betriebsgesellschaft m.b.H. - Marchfeldschlösser-Gesetz


Eingebracht von: Mag. Walter Tancsits

Eingebracht von: Mag. Reinhard Firlinger

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
28.02.2002 Einbringung im Nationalrat  
28.02.2002 Übermittlung an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten, das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur, das Bundesministerium für Finanzen, das Bundesministerium für öffentliche Leistung und Sport und das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit  
28.02.2002 Vorgesehen für den Bautenausschuss  
28.02.2002 95. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 10
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
28.02.2002 96. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Bautenausschuss S. 3
05.04.2002 Bautenausschuss: auf Tagesordnung in der 6. Sitzung des Ausschusses  
05.04.2002 Bautenausschuss: Bericht 1076 d.B.  
05.04.2002 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 6. Sitzung des Ausschusses: SCHÖNBRUNN-ERFOLGSSTORY SOLL IM MARCHFELD FORTGESETZT WERDEN Nr. 239/2002  
05.04.2002 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 6. Sitzung des Ausschusses: SCHÖNBRUNN-ERFOLGSSTORY SOLL IM MARCHFELD FORTGESETZT WERDEN Nr. 239/2002  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
17.04.2002 Auf der Tagesordnung der 100. Sitzung des Nationalrates  
17.04.2002 100. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 142-149
17.04.2002 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Dr. Gabriela Moser (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 142-143
Kurt Eder (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 143-144
Dr. Andrea Wolfmayr (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 144-145
Mag. Reinhard Firlinger (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 145
Dr. Robert Rada (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 145-146
Mag. Heribert Donnerbauer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 146-147
Dr. Brigitte Povysil (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 147
Reinhold Lexer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 147
Detlev Neudeck (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 147-148
Robert Wenitsch (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 148
BM Dr. Martin Bartenstein (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 148-149
17.04.2002 100. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Getrennte Abstimmung (teils einstimmig, teils mit Stimmenmehrheit: dafür SFV)
S. 149
17.04.2002 100. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
S. 149
17.04.2002 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 275/2002  
18.04.2002 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
18.04.2002 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 14.06.2002)  
18.04.2002 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
18.04.2002 Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Arbeit des Bundesrates  
29.04.2002 Ausschuss für Wirtschaft und Arbeit des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 15. Sitzung des Ausschusses  
29.04.2002 Ausschuss für Wirtschaft und Arbeit des Bundesrates: Bericht 6633/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
03.05.2002 Auf der Tagesordnung der 687. Sitzung  
03.05.2002 687. Sitzung: Berichterstattung durch den Bundesrat Wilhelm Grissemann S. 31
03.05.2002 687. Sitzung: Debatte S. 31-38
03.05.2002 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Friedrich Hensler (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 31-32
Mag. Dietmar Hoscher (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 32-34
Mag. Thomas Ram (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 34-35
Dipl.-Ing. Dr. Bernd Lindinger (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 35-36
Stefan Schennach (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 36-37
BM Dr. Martin Bartenstein (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 37-38
03.05.2002 687. Sitzung: Antrag, keinen Einspruch-soweit dieser dem Einspruchsrecht des Bundesrates unterliegt-zu erheben
Einhellig
S. 38
03.05.2002 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 687. Sitzung: SERIE VON REFORMGESETZEN PASSIERT BUNDESRAT Nr. 320/2002  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 83/2002  
  Kunsttext