Suche

Übersicht

Status: 70. Sitzung des Nationalrates: Debatte über die Anfragebeantwortung

Anfragebeantwortung

Anfragebeantwortung durch die Bundesministerin für auswärtige Angelegenheiten Dr. Benita-Maria Ferrero-Waldner zu der schriftlichen Anfrage (2046/J) der Abgeordneten Mag. Terezija Stoisits, Kolleginnen und Kollegen an die Bundesministerin für auswärtige Angelegenheiten betreffend die Menschenrechtssituation in der Türkei und den fehlenden Druck Österreichs bzw. der Europäischen Union


Beantwortet durch: Dr. Benita-Maria Ferrero-Waldner Regierungsmitglied Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten

beantwortet Menschenrechtssituation in der Türkei (2046/J)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
30.04.2001 Einlangen im Nationalrat  
10.05.2001 69. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 27
Schließen
  Plenarberatungen NR  
11.05.2001 70. Sitzung des Nationalrates: Debatte über die Anfragebeantwortung S. 134-142
11.05.2001 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Mag. Ulrike Lunacek (G) WortmeldungsartUnterzeichner ProtokollS. 134-136
BM Dr. Martin Bartenstein (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 136-137
Mag. Walter Posch (S) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 137-138
Matthias Ellmauer (V) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 138-139
Dr. Harald Ofner (F) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 139-141
Mag. Terezija Stoisits (G) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 141-142
11.05.2001 70. Sitzung des Nationalrates: Verlangen der Abgeordneten Mag. Terezija Stoisits auf Durchführung einer kurzen Debatte S. 24
11.05.2001 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 351/2001  
Schließen