LETZTES UPDATE: 16.06.2016; 02:08
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

weitere Vorgangsweise Österreichs zum Entsorgungsnachweis hinsichtlich der Endlagerung abgebrannter Brennelemente und radioaktiver Abfälle in der Schweiz (720/A(E))

Übersicht

Selbständiger Entschließungsantrag

Antrag der Abgeordneten Karlheinz Kopf, Klaus Wittauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die weitere Vorgangsweise Österreichs zum Entsorgungsnachweis hinsichtlich der Endlagerung abgebrannter Brennelemente und radioaktiver Abfälle in der Schweiz


Eingebracht von: Karlheinz Kopf

Eingebracht von: Klaus Wittauer

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
19.10.2005 Einbringung im Nationalrat  
19.10.2005 Übermittlung an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten, das Bundesministerium für Finanzen und das Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft  
19.10.2005 Vorgesehen für den Umweltausschuss  
20.10.2005 125. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 18
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
20.10.2005 126. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Umweltausschuss S. 3
09.11.2005 Umweltausschuss: auf Tagesordnung in der 12. Sitzung des Ausschusses  
09.11.2005 Umweltausschuss: Bericht 1175 d.B.  
09.11.2005 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 12. Sitzung des Ausschusses: Umweltausschuss: Regierungsmehrheit für Feinstaubpaket Nr. 861/2005  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
16.11.2005 127. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dr. Eva Glawischnig-Piesczek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Klares Nein des Umweltministers zu Schweizer Endlager für Atommüll (311/UEA)
abgelehnt
Dafür: S, G, dagegen: V, F
S. 87, 88-89
16.11.2005 127. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dr. Eva Glawischnig-Piesczek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Offensive von Bundeskanzler und Umweltminister gegen Atomausbaupläne an Österreichs Grenze (312/UEA)
abgelehnt
Dafür: S, G, dagegen: V, F
S. 89-91
16.11.2005 127. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 86-100
16.11.2005 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Eva Glawischnig-Piesczek (G) Contra S. 86-88
  Karlheinz Kopf (V) Pro S. 92-93
  Kai Jan Krainer (S) Pro S. 93-94
  Klaus Wittauer (F) Pro S. 94
BM Dipl.-Ing. Josef Pröll (V) Regierungsbank S. 94-96
  Norbert Sieber (V) Pro S. 96
  Dkfm. Dr. Hannes Bauer (S) Pro S. 96-97
  Sabine Mandak (G) Contra S. 97-98
  Walter Schopf (S) Pro S. 98-99
  Karl Dobnigg (S) Pro S. 99
16.11.2005 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 127. Sitzung des Nationalrates: Atomarer Abfall, Feinstaub und Artenhandel Nr. 885/2005  
Schließen
  Entschließungstext / PDF, 11 KB HTML, 94 KB  
  Berichterstattung / PDF, 16 KB HTML, 96 KB