LETZTES UPDATE: 25.04.2018; 02:27

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 112/BNR
mehrstimmig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: V, F, dagegen: S, G

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem das Beamten-Dienstrechtsgesetz 1979, das Gehaltsgesetz 1956, das Vertragsbedienstetengesetz 1948, das Richterdienstgesetz, das Landeslehrer-Dienstrechtsgesetz 1984, das Land- und forstwirtschaftliche Landeslehrer-Dienstrechtsgesetz 1985, das Pensionsgesetz 1965, das Bundestheaterpensionsgesetz, das Bundesbahn-Pensionsgesetz, das Teilpensionsgesetz, das Bundesbediensteten-Sozialplangesetz, das Land- und Forstarbeiter-Dienstrechtsgesetz, das Bundes-Personalvertretungsgesetz, das Ausschreibungsgesetz 1989, das Wachebediensteten-Hilfeleistungsgesetz, das Auslandszulagen- und -hilfeleistungsgesetz, das Mutterschutzgesetz, das Väter-Karenzgesetz, die Reisegebührenvorschrift, das Einsatzzulagengesetz, das Unterrichtspraktikumsgesetz, das Universitäts-Abgeltungsgesetz und das Akademie der Wissenschaften-Gesetz geändert werden sowie das Militärberufsförderungsgesetz 2004 geschaffen wird (2. Dienstrechts-Novelle 2003)


Einbringendes Ressort: BKA (Bundeskanzleramt)

bezieht sich auf: 2. Dienstrechts-Novelle 2003 (90/ME)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Stellungnahmen



Stellungnahmen

Zu Ihrer Anfrage wurden leider keine Ergebnisse gefunden.

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
11.11.2003 Einlangen im Nationalrat  
11.11.2003 Vorgesehen für den Verfassungsausschuss  
12.11.2003 37. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 35
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
13.11.2003 38. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Verfassungsausschuss S. 35
27.11.2003 Verfassungsausschuss: auf Tagesordnung in der 6. Sitzung des Ausschusses  
27.11.2003 Verfassungsausschuss: Bericht 320 d.B.  
27.11.2003 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 6. Sitzung des Ausschusses: NEUES AUSBILDUNGSANGEBOT VERWALTUNGSPRAKTIKUM IM BUNDESDIENST Nr. 921/2003  
27.11.2003 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 6. Sitzung des Ausschusses: NEUES AUSBILDUNGSANGEBOT VERWALTUNGSPRAKTIKUM IM BUNDESDIENST Nr. 921/2003  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
03.12.2003 Auf der Tagesordnung der 40. Sitzung des Nationalrates  
03.12.2003 40. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Fritz Neugebauer, Dr. Helene Partik-Pablé, Kolleginnen und Kollegen (AA-51)
angenommen
Getrennte Abstimmung (teils einstimmig, teils mit Stimmenmehrheit (dafür V, F))
S. 194-197
03.12.2003 40. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten DDr. Erwin Niederwieser, Kolleginnen und Kollegen (AA-52)
abgelehnt
Dafür: S, G, dagegen: V, F
S. 204-206
03.12.2003 40. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 191-214
03.12.2003 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Andrea Kuntzl (S) Contra S. 191-193
  Fritz Neugebauer (V) Pro S. 193-194
  Mag. Terezija Stoisits (G) Contra S. 197-199
  Dr. Reinhard Eugen Bösch (F) Pro S. 199
StS Dr. Alfred Finz (V) Regierungsbank S. 199-200
  Otto Pendl (S) Contra S. 200-201
  Ing. Josef Winkler (V) Pro S. 202-203
  DDr. Erwin Niederwieser (S) Contra S. 203-204
  Mag. Hans Langreiter (V) Pro S. 206-207
  Dieter Brosz (G) Contra S. 207-208
  Walter Murauer (V) Pro S. 208
  Mag. Dr. Alfred Brader (V) Pro S. 208-209
  Alfred Schöls (V) Pro S. 209-210
03.12.2003 40. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Getrennte Abstimmung (teils einstimmig, teils mit Stimmenmehrheit (dafür V, F))
S. 210-214
03.12.2003 40. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: V, F, dagegen: S, G
S. 214
03.12.2003 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 944/2003  
03.12.2003 Beschluss im Nationalrat 112/BNR  
05.12.2003 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
05.12.2003 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 30.01.2004)  
05.12.2003 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
05.12.2003 Änderungen gegenüber dem Gesetzentwurf in der Fassung des Nationalrat-Ausschussberichtes (6923/BR d.B.)  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
05.12.2003 Zuweisung an den Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates  
16.12.2003 Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 2. Sitzung des Ausschusses  
16.12.2003 Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates: Bericht 6943/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
18.12.2003 Auf der Tagesordnung der 704. Sitzung des Bundesrates  
18.12.2003 704. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Ing. Franz Gruber S. 94-95
18.12.2003 704. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 95-102
18.12.2003 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Harald Reisenberger (S) Contra S. 95-98
  Josef Saller (V) Pro S. 99
  Dr. Ruperta Lichtenecker (G) Contra S. 99-100
StS Dr. Alfred Finz (V) Regierungsbank S. 100-102
18.12.2003 704. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 102-103
18.12.2003 Beschluss im Bundesrat 112/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 130/2003  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren

2. Dienstrechts-Novelle 2003 (90/ME)

Status: Regierungsvorlage (283 d.B.)

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Beamten-Dienstrechtsgesetz 1979, das Gehaltsgesetz 1956, das Vertragsbedienstetengesetz 1948, das Richterdienstgesetz, das Landeslehrer-Dienstrechtsgesetz 1984, das Land- und forstwirtschaftliche Landeslehrer-Dienstrechtsgesetz 1985, das Pensionsgesetz 1965, das Bundestheaterpensionsgesetz, das Bundesbahn-Pensionsgesetz, das Teilpensionsgesetz, das Bundesbediensteten-Sozialplangesetz, das Land- und Forstarbeiter-Dienstrechtsgesetz, das Bundes-Personalvertretungsgesetz, das Ausschreibungsgesetz 1989, das Wachebediensteten-Hilfeleistungsgesetz, das Auslandszulagen- und hilfeleistungsgesetz, das Mutterschutzgesetz, das Väter-Karenzgesetz und die Reisegebührenvorschrift geändert werden sowie das Militärberufsförderungsgesetz 2004 geschaffen wird (2. Dienstrechts-Novelle 2003)


Einbringendes Ressort: Bundeskanzleramt Tel.: (01)531 15/2375

Datum Stellungnahme von
16.10.2003 1/SN-90/ME Amt der Tiroler Landesregierung
16.10.2003 2/SN-90/ME Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
06.10.2003 3/SN-90/ME Gewerkschaft Öffentlicher Dienst, Bundessektion Hochschullehrer
20.10.2003 4/SN-90/ME Bundeskonferenz d. Universitätsprofessorinnen und Universitätsprofessoren
21.10.2003 5/SN-90/ME Amt der Kärntner Landesregierung
21.10.2003 6/SN-90/ME Rechnungshof
23.10.2003 7/SN-90/ME BM f. Finanzen
23.10.2003 8/SN-90/ME Amt der Salzburger Landesregierung
23.10.2003 9/SN-90/ME BM f. Verkehr, Innovation und Technologie
23.10.2003 10/SN-90/ME BM für Inneres
23.10.2003 11/SN-90/ME Gewerkschaft Öffentlicher Dienst
23.10.2003 12/SN-90/ME BM für soziale Sicherheit, Generationen und Konsumentenschutz
23.10.2003 13/SN-90/ME 1 BM f. Wirtschaft, Familie u. Jugend
23.10.2003 14/SN-90/ME BM f. Justiz
27.10.2003 15/SN-90/ME BM f. Landesverteidigung u. Sport
27.10.2003 16/SN-90/ME BM f. Bildung, Wissenschaft und Kultur
27.10.2003 17/SN-90/ME Amt der Wiener Landesregierung
31.10.2003 18/SN-90/ME Amt der Burgenländischen Landesregierung
04.11.2003 19/SN-90/ME Bundeskammer für Arbeiter und Angestellte
16.10.2003 20/SN-90/ME Wirtschaftskammer Österreich, Fachverband für Unternehmensberatung und Informationstechnologie
06.11.2003 21/SN-90/ME Amt der Vorarlberger Landesregierung
06.11.2003 22/SN-90/ME BM f. Justiz
21.10.2003 23/SN-90/ME Gewerkschaft Öffentlicher Dienst, Bundessektion Unterrichtsverwaltung und Wissenschaft

Schlagwörter