LETZTES UPDATE: 12.08.2018; 00:40
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Erklärungen Dr. Schüssel und Gorbach: Die Steuerentlastung bringt Aufschwung für Wirtschaft und Arbeit (15/RGER)

Übersicht

Regierungserklärung

Erklärungen des Bundeskanzlers und des Vizekanzlers gemäß § 19 Absatz 2 der Geschäftsordnung des Nationalrates zum Thema "Die Steuerentlastung bringt Aufschwung für Wirtschaft und Arbeit"


Regierungsmitglied: Dr. Wolfgang Schüssel Regierungsmitglied

Regierungsmitglied: Hubert Gorbach Regierungsmitglied

Datum Stand der parlamentarischen BehandlungAlle aufklappen Protokoll
28.01.2004 45. Sitzung des Nationalrates: Regierungserklärung S. 40-48
28.01.2004 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
BK Dr. Wolfgang Schüssel (V) WortmeldungsartRegierungserklärung ProtokollS. 40-44
VK Hubert Gorbach (F) WortmeldungsartRegierungserklärung ProtokollS. 44-48
Dr. Alfred Gusenbauer (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 48-51
Mag. Wilhelm Molterer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 51-53
Dr. Alexander Van der Bellen (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 54-56
Herbert Scheibner (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 57-60
Dr. Josef Cap (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 60-63
Dkfm. Dr. Günter Stummvoll (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 63-65
Mag. Werner Kogler (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 65-67
Mag. Dr. Magda Bleckmann (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 68-70
BK Dr. Wolfgang Schüssel (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 70-72
VK Hubert Gorbach (F) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 72-73
Doris Bures (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 73-75
Fritz Grillitsch (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 75-76
Dr. Peter Pilz (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 76-77
Josef Bucher (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 77-78
Dr. Christoph Matznetter (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 78-80
Ridi Steibl (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 80-81
Mag. Brigid Weinzinger (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 81-82
Sigisbert Dolinschek (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 82-83
Ing. Kurt Gartlehner (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 83-85
Carina Felzmann (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 85-86
Michaela Sburny (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 92-93
Dipl.-Ing. Maximilian Hofmann (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 93-94
Mag. Melitta Trunk (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 94-96
Franz Eßl (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 96-97
Mag. Dietmar Hoscher (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 97-99
Klaus Wittauer (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 99-100
Gabriele Tamandl (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 100-101
Detlev Neudeck (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 101-102
Herta Mikesch (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 102-103
Dipl.-Ing. Klaus Hubert Auer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 103-104
August Wöginger (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 105-106
Mag. Werner Kogler (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 106
Franz Xaver Böhm (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 106-107
Dr. Josef Cap (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 107-109
Dr. Peter Sonnberger (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 109-110
Werner Amon, MBA (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 111-112
Dipl.-Ing. Uwe Scheuch (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 112
Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 112-113
28.01.2004 45. Sitzung des Nationalrates: Verlangen auf Durchführung einer Debatte S. 18
28.01.2004 45. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 48-113
28.01.2004 Auf der Tagesordnung der 45. Sitzung des Nationalrates  
28.01.2004 45. Sitzung des Nationalrates: Misstrauensantrag der Abgeordneten Dr. Alfred Gusenbauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Versagen des Vertrauens gegenüber dem Bundesminister für Finanzen, Mag. Karl-Heinz Grasser (128/UEA)
abgelehnt
Dafür: S, G, dagegen: V, F
S. 61-62
28.01.2004 45. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Mag. Wilhelm Molterer, Herbert Scheibner, Kolleginnen und Kollegen betreffend die größte Steuerentlastung der Zweiten Republik (129/UEA)
angenommen (35/E)
Dafür: V, F, dagegen: S, G
S. 85-86, 86-92
25.11.2004 Auf der Tagesordnung der 715. Sitzung des Bundesrates  

Schlagwörter