Suche

Seite '116/A(E) (XXIII. GP) - Schaffung der notwendigen, ausstehenden Strafbestimmungen für die Ahndung von Verstößen gegen die Verordnung (EG) Nr. 1/2005 über den Schutz von Tieren beim Transport und damit zusammenhängenden Vorgängen' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Schaffung der notwendigen, ausstehenden Strafbestimmungen für die Ahndung von Verstößen gegen die Verordnung (EG) Nr. 1/2005 über den Schutz von Tieren beim Transport und damit zusammenhängenden Vorgängen (116/A(E))

Übersicht

Status: Entschließungsantrag abgelehnt (156 d.B.)

Selbständiger Entschließungsantrag

Antrag der Abgeordneten Barbara Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schaffung der notwendigen, ausstehenden Strafbestimmungen für die Ahndung von Verstößen gegen die Verordnung (EG) Nr. 1/2005 über den Schutz von Tieren beim Transport und damit zusammenhängenden Vorgängen


Eingebracht von: Barbara Rosenkranz

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
30.01.2007 Einbringung im Nationalrat  
30.01.2007 Übermittlung an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten, das Bundesministerium für Finanzen, das Bundesministerium für Gesundheit und Frauen, das Bundesministerium für Inneres, das Bundesministerium für Justiz, das Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft, das Bundesministerium für soziale Sicherheit, Generationen und Konsumentenschutz, das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie und das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit  
30.01.2007 Vorgesehen für den Gesundheitsausschuss  
30.01.2007 11. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 7
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
30.01.2007 12. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Gesundheitsausschuss S. 5
20.06.2007 Gesundheitsausschuss: auf Tagesordnung in der 3. Sitzung des Ausschusses  
20.06.2007 Gesundheitsausschuss: Bericht 156 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
05.07.2007 Auf der Tagesordnung der 28. Sitzung des Nationalrates  
05.07.2007 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 562/2007  
05.07.2007 28. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 103-141
05.07.2007 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Mag. Brigid Weinzinger (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 103-105
Franz Eßl (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 105-107
Dipl.-Ing. Karlheinz Klement, MAS (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 107-110
Petra Bayr (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 110-111
Ing. Peter Westenthaler (B) WortmeldungsartContra ProtokollS. 111-113
Dr. Erwin Rasinger (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 113-114
Ing. Norbert Hofer (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 114-115
Dr. Sabine Oberhauser (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 115-116
BM Dr. Andrea Kdolsky (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 116-117
Ursula Haubner (B) WortmeldungsartContra ProtokollS. 118-119
Maria Rauch-Kallat (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 119-120
Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 120-121
Michael Ehmann (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 132-133
Anna Franz (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 133
Erwin Spindelberger (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 133-134
Dr. Sebastian Eder (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 134-135
Beate Schasching (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 135-136
Anna Höllerer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 136
Dietmar Keck (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 137-138
Maria Grander (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 140-141
Günter Kößl (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 141
05.07.2007 28. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: S, V, G, dagegen: F, B
S. 142-143
08.07.2008 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 65. Sitzung des Nationalrates: Die Regierungsspitze stellt die umgebildete Regierung vor Nr. 652/2008  
Schließen
  Berichterstattung / PDF, 14 KB HTML, 50 KB