LETZTES UPDATE: 30.09.2017; 02:11

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 78/BNR
Einhellig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: S, V, G, F, B, dagegen: -

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem ein Bundesgesetz über die Beaufsichtigung von Wertpapierdienstleistungen (Wertpapieraufsichtsgesetz 2007 - WAG 2007) erlassen wird sowie das Bankwesengesetz, das Börsegesetz 1989, das Investmentfondsgesetz, das Kapitalmarktgesetz, das Finanzmarktaufsichtsbehördengesetz, das Konsumentenschutzgesetz und die Gewerbeordnung 1994 geändert werden


Einbringendes Ressort: BMF (Bundesministerium für Finanzen)

bezieht sich auf: Wertpapieraufsichtsgesetz 2007; Bankwesengesetz, Börsegesetz 1989, Änderung (45/ME)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
30.05.2007 Einlangen im Nationalrat  
31.05.2007 Vorgesehen für den Finanzausschuss  
05.06.2007 24. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 57
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
06.06.2007 25. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Finanzausschuss S. 32
27.06.2007 Finanzausschuss: auf Tagesordnung in der 5. Sitzung des Ausschusses  
27.06.2007 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 5. Sitzung des Ausschusses: Finanzausschuß: Neuerungen für Rückversicherer und Finanzinstrumente Nr. 526/2007  
27.06.2007 Finanzausschuss: Bericht 182 d.B.  
06.07.2007 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 571/2007  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
06.07.2007 Auf der Tagesordnung der 30. Sitzung des Nationalrates  
06.07.2007 30. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Dkfm. Dr. Günter Stummvoll, Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen (AA-41)
angenommen
Dafür: S, V, G, F, B, dagegen: -
S. 194-204
06.07.2007 30. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 184-206
06.07.2007 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dkfm. Dr. Günter Stummvoll (V) Pro S. 184-185
  Mag. Johann Maier (S) Pro S. 185-186
  Mag. Bruno Rossmann (G) Pro S. 186-187
  Wolfgang Zanger (F) Pro S. 187-189
  Josef Bucher (B) Pro S. 189
StS Dr. Christoph Matznetter (S) Regierungsbank S. 189-191
  Jakob Auer (V) Pro S. 191-192
  Dkfm. Dr. Hannes Bauer (S) Pro S. 192-193
  Mag. Peter Michael Ikrath (V) Pro S. 193
  Ing. Erwin Kaipel (S) Pro S. 204-205
  Mag. Ruth Becher (S) Pro S. 205
  Ing. Kurt Gartlehner (S) Pro S. 205-206
06.07.2007 30. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, G, F, B, dagegen: -
S. 206
06.07.2007 30. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, G, F, B, dagegen: -
S. 206
06.07.2007 Beschluss im Nationalrat 78/BNR  
10.07.2007 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
10.07.2007 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 04.09.2007)  
10.07.2007 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
10.07.2007 Änderungen gegenüber dem Gesetzentwurf in der Fassung des Nationalrat-Ausschussberichtes (7726/BR d.B.)  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
10.07.2007 Zuweisung an den Finanzausschuss des Bundesrates  
17.07.2007 Finanzausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 12. Sitzung des Ausschusses  
17.07.2007 Finanzausschuss des Bundesrates: Bericht 7750/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
20.07.2007 Auf der Tagesordnung der 747. Sitzung des Bundesrates  
20.07.2007 747. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Wolfgang Sodl S. 160-161
20.07.2007 747. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 161-163
20.07.2007 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Wolfgang Schimböck (S) Pro S. 161-162
  Franz Perhab (V) Pro S. 162
  Stefan Schennach (G) Pro S. 162-163
20.07.2007 747. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
Einhellig
S. 163-164
20.07.2007 Beschluss im Bundesrat 78/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 60/2007  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren

Wertpapieraufsichtsgesetz 2007; Bankwesengesetz, Börsegesetz 1989, Änderung (45/ME)

Status: Regierungsvorlage (143 d.B.)

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend ein Bundesgesetz über die Beaufsichtigung von Wertpapierdienstleistungen (Wertpapieraufsichtsgesetz 2007 - WAG 2007) erlassen wird sowie das Bankwesengesetz, das Börsegesetz 1989, das Investmentfondsgesetz, das Kapitalmarktgesetz, das Finanzmarktaufsichtsbehördengesetz und das Konsumentenschutzgesetz geändert werden


Einbringendes Ressort: BM f. Finanzen Tel.: 51 433

Schlagwörter