LETZTES UPDATE: 27.04.2017; 17:10
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Abfallwirtschaftsgesetz 2002 (AWG-Novelle Batterien) (327 d.B.)

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
21.11.2007 Einlangen im Nationalrat  
21.11.2007 Vorgesehen für den Umweltausschuss  
04.12.2007 40. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 89
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
05.12.2007 41. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Umweltausschuss S. 40
04.03.2008 Umweltausschuss: auf Tagesordnung in der 9. Sitzung des Ausschusses  
04.03.2008 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 9. Sitzung des Ausschusses: Erweiterte Informationspflichten für Tschechien in Sachen Temelin Nr. 188/2008  
04.03.2008 Umweltausschuss: Bericht 471 d.B.  
13.03.2008 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 232/2008  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
13.03.2008 Auf der Tagesordnung der 53. Sitzung des Nationalrates  
13.03.2008 53. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Veit Schalle, Kolleginnen und Kollegen betreffend Unterbindung der Monopolstellung des ARA-Systems durch konsequente Umsetzung der wettbewerbsrechtlichen Vorgaben und der von der Kommission vorgesehenen Auflagen (317/UEA)
abgelehnt
Dafür: G, F, B, dagegen: S, V
S. 89, 89-91
13.03.2008 53. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 82-98
13.03.2008 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Ruperta Lichtenecker (G) Contra S. 84-85
  Konrad Steindl (V) Pro S. 85-86
  Ing. Norbert Hofer (F) Contra S. 86-87
  Gerhard Steier (S) Pro S. 87-88
  Veit Schalle (B) Contra S. 88-89
BM Dipl.-Ing. Josef Pröll (V) Regierungsbank S. 91-92
  Erwin Hornek (V) Pro S. 92-93
  Dipl.-Ing. Karlheinz Klement, MAS (F) Contra S. 93-94
  Peter Stauber (S) Pro S. 95
  Johann Höfinger (V) Pro S. 95-96
  Katharina Pfeffer (S) Pro S. 96-97
  Franz Eßl (V) Pro S. 97-98
13.03.2008 53. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, dagegen: G, B
S. 98
13.03.2008 53. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, dagegen: G, B
S. 98
13.03.2008 Beschluss im Nationalrat 200/BNR  
17.03.2008 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
17.03.2008 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 12.05.2008)  
17.03.2008 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
17.03.2008 Zuweisung an den Umweltausschuss des Bundesrates  
26.03.2008 Umweltausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 9. Sitzung des Ausschusses  
26.03.2008 Umweltausschuss des Bundesrates: Bericht 7907/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
28.03.2008 Auf der Tagesordnung der 754. Sitzung des Bundesrates  
28.03.2008 754. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch die Bundesrätin Maria Mosbacher S. 78
28.03.2008 754. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 79-85
28.03.2008 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Elisabeth Kerschbaum (G) Contra S. 79-80
  Wolfgang Schimböck (S) Pro S. 80-81
  Peter Mitterer (A) Contra S. 81-82
  Martin Preineder (V) Pro S. 82-83
  Erwin Preiner (S) Pro S. 83-85
28.03.2008 754. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 85
28.03.2008 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 754. Sitzung des Bundesrates: Von der Künstler-Sozialversicherung bis zum Altbatterien-Sammelsystem Nr. 276/2008  
28.03.2008 Beschluss im Bundesrat 200/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 54/2008  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren

Abfallwirtschaftsgesetz 2002, Änderung (AWG-Novelle Batterien) (103/ME)

Status: Regierungsvorlage (327 d.B.)

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend Bundesgesetz, mit dem das Abfallwirtschaftsgesetz 2002 geändert wird (AWG-Novelle Batterien)


Einbringendes Ressort: BMLFUW (Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft)

Datum Stellungnahme von
14.09.2007 1/SN-103/ME Amt der Tiroler Landesregierung
14.09.2007 2/SN-103/ME Rechnungshof
17.09.2007 3/SN-103/ME Unabhängiger Verwaltungssenat im Land Niederösterreich
17.09.2007 4/SN-103/ME Amt der Vorarlberger Landesregierung
24.09.2007 5/SN-103/ME Österreichischer Gemeindebund
25.09.2007 6/SN-103/ME Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger
25.09.2007 7/SN-103/ME EVA, Erfassen und Verwerten von Altstoffen GmbH
25.09.2007 8/SN-103/ME Amt der Wiener Landesregierung
25.09.2007 9/SN-103/ME Österreichischer Gemeindebund
26.09.2007 10/SN-103/ME Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
27.09.2007 11/SN-103/ME UFH Elektroaltgeräte System Betreiber GmbH
27.09.2007 12/SN-103/ME Bundeskanzleramt
28.09.2007 13/SN-103/ME Fachverband der Elektro- und Elektronikindustrie (FEEI)
01.10.2007 15/SN-103/ME ERA Elektro Recycling Austria
01.10.2007 16/SN-103/ME Handelsverband - Verband österreichischer Mittel- und Großbetriebe des Handels
03.10.2007 17/SN-103/ME Bundeskammer für Arbeiter und Angestellte, Österreichischer Gewerkschaftsbund, Landwirtschaftskammer Österreich und Wirtschaftskammer Österreich
03.10.2007 18/SN-103/ME Amt der Salzburger Landesregierung

Schlagwörter