LETZTES UPDATE: 29.11.2016; 01:49
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Gebührengesetz 1957, Abgabenverwaltungsorganisationsgesetz u.a., Änderung (392 d.B.)

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 167/BNR
mehrstimmig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: S, V, G, dagegen: F, B

Schlagworte

Bericht und Antrag

Bericht und Antrag des Finanzausschusses über den Entwurf eines Bundesgesetzes, mit dem das Gebührengesetz 1957, das Abgabenverwaltungsorganisationsgesetz, das Tabaksteuergesetz 1995, das Tabakmonopolgesetz 1996 und das Tabakgesetz geändert werden


Berichterstatter/-in: Ing. Hermann Schultes Finanzausschuss

bezieht sich auf: Abgabensicherungsgesetz 2007 (270 d.B.)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
30.11.2007 Einlangen im Nationalrat  
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
29.11.2007 Finanzausschuss: Antrag auf Annahme des unveränderten Gesetzesvorschlags
Getrennte Abstimmung (Dafür: S,V,G,F,B bzw. S,V,G)
 
30.11.2007 Finanzausschuss: Selbständiger Antrag  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
06.12.2007 Auf der Tagesordnung der 42. Sitzung des Nationalrates  
06.12.2007 42. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Finanzierung von Raucher-Entwöhnungskuren aus den Mitteln der Tabaksteuer (275/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, B, dagegen: S, V, G
 
06.12.2007 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 42. Sitzung des Nationalrates: Kampf gegen Schwarzarbeit, Hilfe für Trafikanten Nr. 975/2007  
06.12.2007 42. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Bernhard Themessl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufhebung des Mindestpreises für Zigaretten und Absenkung der Tabaksteuer (276/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, dagegen: S, V, G, B
S. 211, 212-213
06.12.2007 42. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Mag. Werner Kogler, Kolleginnen und Kollegen (AA-86)
abgelehnt
Dafür: G, B, dagegen: S, V, F
S. 214-215, 215-216
06.12.2007 42. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 206-220
06.12.2007 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Lutz Weinzinger (F) Contra S. 206-208
  Gabriele Tamandl (V) Pro S. 208
  Josef Bucher (B) Contra S. 209
  Rainer Wimmer (S) Pro S. 209-210
  Wolfgang Zanger (F) Contra S. 210-211
  Dr. Andrea Eder-Gitschthaler (V) Pro S. 213
  Mag. Werner Kogler (G) Contra S. 214-215
  Franz Kirchgatterer (S) Pro S. 216-217
  August Wöginger (V) Pro S. 217-218
StS Dr. Christoph Matznetter (S) Regierungsbank S. 218-219
06.12.2007 Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Getrennte Abstimmung (wechselnde Mehrheiten (Dafür: S,V,G,B bzw. S,V,G))
S. 220
06.12.2007 Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, G, dagegen: F, B
S. 220
06.12.2007 Beschluss im Nationalrat 167/BNR  
10.12.2007 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
10.12.2007 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 04.02.2008)  
10.12.2007 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
10.12.2007 Zuweisung an den Finanzausschuss des Bundesrates  
18.12.2007 Finanzausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 14. Sitzung des Ausschusses  
18.12.2007 Finanzausschuss des Bundesrates: Bericht 7863/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
19.12.2007 Auf der Tagesordnung der 751. Sitzung des Bundesrates  
20.12.2007 751. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Wolfgang Sodl S. 279-280
20.12.2007 751. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 280-282
20.12.2007 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Monika Kemperle (S) Pro S. 280
  Franz Perhab (V) Pro S. 280-281
  Wolfgang Schimböck (S) Pro S. 281-282
20.12.2007 Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 283
20.12.2007 Beschluss im Bundesrat 167/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 105/2007  
  Kunsttext