LETZTES UPDATE: 11.06.2016; 02:54

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 410/BNR
mehrstimmig (Zustimmung gem. Art. 44 Abs. 2 B-VG)
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: S, V, G, B, dagegen: F

Angenommene Entschließung: 186/E

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
31.05.2011 Einlangen im Nationalrat  
01.06.2011 Vorgesehen für den Ausschuss für Arbeit und Soziales  
01.06.2011 Gesetzesvorschlag enthält Verfassungsbestimmungen  
01.06.2011 Mehrheit von zwei Dritteln der abgegebenen Stimmen erforderlich  
15.06.2011 109. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 65
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
16.06.2011 110. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales S. 37
28.06.2011 Ausschuss für Arbeit und Soziales: auf Tagesordnung in der 15. Sitzung des Ausschusses  
28.06.2011 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Bericht 1287 d.B.  
28.06.2011 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 15. Sitzung des Ausschusses: Sozialausschuss setzt Pflegefonds auf Schiene Nr. 653/2011  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
08.07.2011 Auf der Tagesordnung der 114. Sitzung des Nationalrates  
08.07.2011 114. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Renate Csörgits, August Wöginger, Kolleginnen und Kollegen (AA-205)
angenommen
Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -
S. 28, 31-32
08.07.2011 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 114. Sitzung des Nationalrates: Nationalrat gibt Weg frei für Pflegefonds Nr. 714/2011  
08.07.2011 114. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Ulrike Königsberger-Ludwig, Dr. Franz-Joseph Huainigg, Ursula Haubner, Ing. Norbert Hofer, Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend weitere Vereinheitlichung des Pflegegeldwesens (694/UEA)
angenommen (186/E)
Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -
S. 49, 51
08.07.2011 114. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 26-63
08.07.2011 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Renate Csörgits (S) Wortmeldung S. 27-29
  August Wöginger (V) Wortmeldung S. 29-31
  Herbert Kickl (F) Wortmeldung S. 32-34
  Karl Öllinger (G) Wortmeldung S. 34-36
  Sigisbert Dolinschek (B) Wortmeldung S. 36-38
BM Rudolf Hundstorfer (S) Regierungsbank S. 38-40
  Wolfgang Katzian (S) Wortmeldung S. 40-41
  Dr. Martin Bartenstein (V) Wortmeldung S. 41-43
  Ing. Norbert Hofer (F) Wortmeldung S. 43-45
  Dr. Kurt Grünewald (G) Wortmeldung S. 45-46
  Ursula Haubner (B) Wortmeldung S. 46-47
BM Mag. Dr. Maria Theresia Fekter (V) Regierungsbank S. 48-49
  Ulrike Königsberger-Ludwig (S) Wortmeldung S. 49-50
  Ridi Maria Steibl (V) Wortmeldung S. 51-52
  Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein (F) Wortmeldung S. 52-54
  Mag. Judith Schwentner (G) Wortmeldung S. 54-55
  Dr. Wolfgang Spadiut (B) Wortmeldung S. 55
  Dr. Franz-Joseph Huainigg (V) Pro S. 56
BM Rudolf Hundstorfer (S) Regierungsbank S. 56-58
  Dr. Peter Fichtenbauer (F) Contra S. 58-59
  Karl Öllinger (G) Pro S. 59
  Heinz-Christian Strache (F) Contra S. 59-60
  Mag. Ewald Stadler (B) Pro S. 60-61
  Dr. Peter Pilz (G) Pro S. 61-62
08.07.2011 114. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Getrennte Abstimmung (teils einstimmig, teils mehrstimmig (dafür S, V, G, B))
S. 62-63
08.07.2011 114. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, G, B, dagegen: F
S. 63
08.07.2011 Beschluss im Nationalrat 410/BNR  
12.07.2011 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
12.07.2011 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 06.09.2011)  
12.07.2011 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
12.07.2011 Änderungen gegenüber dem Gesetzentwurf in der Fassung des Nationalrat-Ausschussberichtes (8522/BR d.B.)  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
12.07.2011 Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz des Bundesrates  
19.07.2011 Ausschuss für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses  
19.07.2011 Ausschuss für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz des Bundesrates: Bericht 8552/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
21.07.2011 Auf der Tagesordnung der 799. Sitzung des Bundesrates  
21.07.2011 799. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch die Bundesrätin Mag. Muna Duzdar S. 177-178
21.07.2011 799. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 178-183
21.07.2011 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Hermann Brückl (F) Contra S. 178-179
  Mag. Gerald Klug (S) Pro S. 179-180
  Efgani Dönmez, PMM (A) Pro S. 180-181
BM Rudolf Hundstorfer (S) Regierungsbank S. 181-183
21.07.2011 799. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 183
21.07.2011 799. Sitzung des Bundesrates: Antrag, Zustimmung zu erteilen, angenommen
mehrstimmig (Zustimmung gem. Art. 44 Abs. 2 B-VG)
S. 183
21.07.2011 Beschluss im Bundesrat 410/BNR  
21.07.2011 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 750/2011  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 58/2011  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren

Pflegegeldreformgesetz 2012 (276/ME)

Status: Regierungsvorlage (1208 d.B.)

Gesetzentwurf

Bundesgesetz, mit dem das Bundes-Verfassungsgesetz, das Bundespflegegeldgesetz und das Bundesbehindertengesetz geändert werden (Pflegegeldreformgesetz 2012)


Einbringendes Ressort: BMASK (Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz)

Datum Stellungnahme von
02.05.2011 1/SN-276/ME Arbeiter-Samariter-Bund Österreichs
10.05.2011 2/SN-276/ME BM f. Gesundheit
11.05.2011 3/SN-276/ME Gewerkschaft Öffentlicher Dienst, Zentralsekretariat
11.05.2011 4/SN-276/ME Österreichischer Seniorenrat (Bundesaltenrat Österreichs)
11.05.2011 5/SN-276/ME Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
11.05.2011 6/SN-276/ME Österreichische Arbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (ÖAR)
11.05.2011 7/SN-276/ME Österreichischer Gemeindebund
12.05.2011 8/SN-276/ME Bundeskammer für Arbeiter und Angestellte
12.05.2011 9/SN-276/ME Büro des Unabhängigen Monitoringausschusses beim Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz
12.05.2011 10/SN-276/ME Bundeskanzleramt - Verfassungsdienst
12.05.2011 11/SN-276/ME Amt der Vorarlberger Landesregierung
12.05.2011 12/SN-276/ME BIZEPS
12.05.2011 13/SN-276/ME Rechnungshof
12.05.2011 14/SN-276/ME Lebenshilfe Österreich
12.05.2011 15/SN-276/ME Industriellenvereinigung
12.05.2011 16/SN-276/ME Umweltdach%
13.05.2011 17/SN-276/ME Kriegsopfer- und Behindertenverband - Österreich
13.05.2011 18/SN-276/ME Österreichischer Blinden- und Sehbehindertenverband
13.05.2011 19/SN-276/ME Wirtschaftskammer Österreich
13.05.2011 20/SN-276/ME Österreichische Ärztekammer
13.05.2011 21/SN-276/ME Caritas Österreich
13.05.2011 22/SN-276/ME Bund Österreichischer Frauenvereine
13.05.2011 23/SN-276/ME BM f. Justiz
13.05.2011 24/SN-276/ME Amt der Kärntner Landesregierung
13.05.2011 25/SN-276/ME BM f. Finanzen
13.05.2011 26/SN-276/ME Diakonie Österreich
13.05.2011 27/SN-276/ME Österreichischer Gesundheits- und Krankenpflegeverband
13.05.2011 28/SN-276/ME Hilfswerk Österreich
13.05.2011 29/SN-276/ME Anwalt für Gleichbehandlungsfragen für Menschen mit Behinderung, Dr. Erwin Buchinger
13.05.2011 30/SN-276/ME Österreichische Bischofskonferenz
13.05.2011 31/SN-276/ME Österreichischer Städtebund
13.05.2011 32/SN-276/ME Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger
13.05.2011 33/SN-276/ME BM f. Inneres
16.05.2011 34/SN-276/ME Amt der Wiener Landesregierung
17.05.2011 35/SN-276/ME Amt der Burgenländischen Landesregierung
17.05.2011 36/SN-276/ME Amt der Tiroler Landesregierung
18.05.2011 37/SN-276/ME Amt der Salzburger Landesregierung
20.05.2011 38/SN-276/ME Österreichischer Rechtsanwaltskammertag
30.05.2011 39/SN-276/ME Interessenvertretung der Selbstbestimmt-Leben-Initiativen Österreich