LETZTES UPDATE: 30.07.2018; 08:31
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Personenstandsgesetz 2013; Staatsbügerschaftsgesetz, Meldegesetz u.a., Änderung (1907 d.B.)

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 634/BNR
mehrstimmig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: S, V, F, B, T, dagegen: G

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die Regelung des Personenstandswesens (Personenstandsgesetz 2013 – PStG 2013) erlassen sowie das Staatsbürgerschaftsgesetz 1985, das Meldegesetz 1991 und das Namensänderungsgesetz geändert werden und das Personenstandsgesetz aufgehoben wird


Einbringendes Ressort: BMI (Bundesministerium für Inneres)

bezieht sich auf: Personenstandsgesetz 2013; Staatsbürgerschaftsgesetz 1985, Meldegesetz 1991 u.a., Änderung; Personenstandsgesetz, Aufhebung (402/ME)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Stellungnahmen



Stellungnahmen

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
18.09.2012 Einlangen im Nationalrat  
18.09.2012 Vorgesehen für den Ausschuss für innere Angelegenheiten  
19.09.2012 169. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 118
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
19.09.2012 170. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten S. 3
22.11.2012 Ausschuss für innere Angelegenheiten: auf Tagesordnung in der 21. Sitzung des Ausschusses  
22.11.2012 Ausschuss für innere Angelegenheiten: Bericht 2042 d.B.  
22.11.2012 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 21. Sitzung des Ausschusses: Zentrales Personenstandsregister soll Behördenwege erleichtern Nr. 966/2012  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
05.12.2012 Auf der Tagesordnung der 184. Sitzung des Nationalrates  
05.12.2012 184. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Otto Pendl, Günter Kößl, Kolleginnen und Kollegen (AA-283)
angenommen
Dafür: S, V, F, B, T, dagegen: G
S. 148-149
05.12.2012 184. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 146-154
05.12.2012 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Dr. Walter Rosenkranz (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 147
Günter Kößl (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 148-149
Mag. Albert Steinhauser (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 149-150
Mag. Johann Maier (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 150-151
Ing. Peter Westenthaler (B) WortmeldungsartContra ProtokollS. 151
Christoph Hagen (T) WortmeldungsartPro ProtokollS. 151-152
Mag. Alev Korun (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 152-153
Johann Singer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 153
05.12.2012 184. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, B, T, dagegen: G
S. 153-154
05.12.2012 184. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, B, T, dagegen: G
S. 154
05.12.2012 Beschluss im Nationalrat 634/BNR  
05.12.2012 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 184. Sitzung des Nationalrates: Grundversorgung für AsylwerberInnen bleibt umstritten Nr. 1024/2012  
07.12.2012 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
07.12.2012 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 01.02.2013)  
07.12.2012 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
07.12.2012 Änderungen gegenüber dem Gesetzentwurf in der Fassung des Nationalrat-Ausschussberichtes (8825/BR d.B.)  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
07.12.2012 Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates  
18.12.2012 Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 12. Sitzung des Ausschusses  
18.12.2012 Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates: Bericht 8839/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
20.12.2012 Auf der Tagesordnung der 816. Sitzung des Bundesrates  
20.12.2012 816. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Christoph Kainz S. 121
20.12.2012 816. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 121-125
20.12.2012 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Marco Schreuder (A) WortmeldungsartContra ProtokollS. 122-123
Friedrich Reisinger (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 123-124
Monika Kemperle (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 124
20.12.2012 816. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 125
20.12.2012 Beschluss im Bundesrat 634/BNR  
20.12.2012 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 816. Sitzung des Bundesrates: Personendaten werden zentral erfasst Nr. 1087/2012  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 16/2013  
  Kunsttext