X

HINWEISE ZU COOKIES


Die Webseite verwendet Cookies für die Herstellung der Funktionalität und für die anonyme Analyse des Online-Verhaltens der BesucherInnen. Diese Analyse hilft, das Informationsangebot für die BenutzerInnen besser zu gestalten. Mehr


Analyse-Cookies dienen zum Sammeln und Zusammenfassen von Daten unserer BesucherInnen und deren Verhalten auf unserer Website. Die Parlamentsdirektion nutzt diese Informationen ausschließlich zur Verbesserung der Website und gibt sie nicht an Dritte weiter.

Suche
X

Seite '2211 d.B. (XXIV. GP) - Verwaltungsgerichtsbarkeits-Anpassungsgesetz-Inneres' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Verwaltungsgerichtsbarkeits-Anpassungsgesetz-Inneres (2211 d.B.)

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 802/BNR
Einhellig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: S, V, F, G, B, T, dagegen: -

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem das Allgemeine Verwaltungsverfahrensgesetz 1991, das Bundes-Gemeindeaufsichtsgesetz, das Bundes-Stiftungs- und Fondsgesetz, das EU – Polizeikooperationsgesetz, das Kriegsmaterialgesetz, das Luftfahrtsicherheitsgesetz 2011, das Meldegesetz 1991, das Namensänderungsgesetz, das Passgesetz 1992, das Personenstandsgesetz 2013, das Polizeibefugnis-Entschädigungsgesetz, das Polizeikooperationsgesetz, das Pyrotechnikgesetz 2010, das Sicherheitspolizeigesetz, das Sprengmittelgesetz 2010, das Staatsgrenzgesetz, das Strafregistergesetz 1968, das Vereinsgesetz 2002, das Versammlungsgesetz 1953, das Waffengesetz 1996, das Wappengesetz und das Zivildienstgesetz 1986 geändert werden (Verwaltungsgerichtsbarkeits-Anpassungsgesetz-Inneres – VwGAnpG-Inneres)


Einbringendes Ressort: BMI (Bundesministerium für Inneres)

bezieht sich auf: Verwaltungsgerichtsbarkeits-Anpassungsgesetz-Inneres - VwGAnpG-Inneres (466/ME)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
12.03.2013 Einlangen im Nationalrat  
12.03.2013 Vorgesehen für den Ausschuss für innere Angelegenheiten  
20.03.2013 193. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 79
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
21.03.2013 194. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten S. 38
14.06.2013 209. Sitzung des Nationalrates: Antrag der Abgeordneten Günter Kößl, Otto Pendl, Kolleginnen und Kollegen auf Fristsetzung zur Berichterstattung durch den Ausschuss für innere Angelegenheiten (1766/GO)
angenommen
S. 39
14.06.2013 Ausschuss für innere Angelegenheiten: Fristsetzung für Berichterstattung: 03.07.2013  
27.06.2013 Ausschuss für innere Angelegenheiten: auf Tagesordnung in der 25. Sitzung des Ausschusses  
27.06.2013 Ausschuss für innere Angelegenheiten: Bericht 2547 d.B.  
27.06.2013 Ausschuss für innere Angelegenheiten: Selbständiger Antrag betreffend FNG-Anpassungsgesetz, Fremdenbehördenneustrukturierungsgesetz, BFA-Verfahrensgesetz, Asylgesetz 2005 und Fremdenpolizeigesetz 2005 (2548 d.B.)  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
04.07.2013 Auf der Tagesordnung der 215. Sitzung des Nationalrates  
04.07.2013 215. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Otto Pendl, Günter Kößl, Kolleginnen und Kollegen (AA-350)
angenommen
Dafür: S, V, F, G, B, T, dagegen: -
S. 222, 222-223
04.07.2013 215. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 220-226
04.07.2013 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll Video
Mag. Alev Korun (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 221-222 Video 
Adelheid Irina Fürntrath-Moretti (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 222 Video 
Ing. Peter Westenthaler (B) WortmeldungsartContra ProtokollS. 223-224 Video 
Hannes Fazekas (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 224-225 Video 
Christoph Hagen (T) WortmeldungsartPro ProtokollS. 225 Video 
04.07.2013 215. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, B, T, dagegen: -
S. 225
04.07.2013 215. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, B, T, dagegen: -
S. 225-226
04.07.2013 Beschluss im Nationalrat 802/BNR  
08.07.2013 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
08.07.2013 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 02.09.2013)  
08.07.2013 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
08.07.2013 Änderungen gegenüber dem Gesetzentwurf in der Fassung des Nationalrat-Ausschussberichtes (9046/BR d.B.)  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
08.07.2013 Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates  
16.07.2013 Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 14. Sitzung des Ausschusses  
16.07.2013 Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates: Bericht 9058/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
18.07.2013 Auf der Tagesordnung der 823. Sitzung  
18.07.2013 823. Sitzung: Berichterstattung durch den Bundesrat Günther Köberl S. 72
18.07.2013 823. Sitzung: Debatte S. 72-75
18.07.2013 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll Video
Gerd Krusche (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 72-73 Video 
Franz Perhab (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 73 Video 
Christian Füller (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 74 Video 
Marco Schreuder (A) WortmeldungsartPro ProtokollS. 74-75 Video 
18.07.2013 823. Sitzung: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
Einhellig
S. 75
18.07.2013 Beschluss im Bundesrat 802/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 161/2013  
  Kunsttext