LETZTES UPDATE: 20.01.2017; 02:04
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Unterschreitung des Existenzminimums bei Exekutionen wegen Unterhaltsansprüchen (1396/A(E))

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
15.10.2015 Einbringung im Nationalrat  
15.10.2015 Übermittlung der Antragsliste an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres und das Bundesministerium für Finanzen  
15.10.2015 Übermittlung an das Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz und das Bundesministerium für Justiz  
15.10.2015 Vorgesehen für den Justizausschuss  
15.10.2015 98. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 7
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
15.10.2015 99. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Justizausschuss S. 3
02.12.2015 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 11. Sitzung des Ausschusses: Justizausschuss verabschiedet Gerichtsgebühren-Novelle Nr. 1375/2015  
02.12.2015 Justizausschuss: auf Tagesordnung in der 11. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 2. Dezember 2015 vertagt!
 
19.10.2016 Justizausschuss: auf Tagesordnung in der 16. Sitzung des Ausschusses
Wiederaufnahme der am 2. Dezember 2015 vertagten Verhandlungen
 
19.10.2016 Justizausschuss: Bericht 1307 d.B.  
19.10.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 16. Sitzung des Ausschusses: Justizausschuss verabschiedet Novellen zur Exekutionsordnung und zum Rechtspflegergesetz Nr. 1111/2016  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
09.11.2016 Auf der Tagesordnung der 150. Sitzung des Nationalrates  
09.11.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 150. Sitzung des Nationalrates: Novellen zur Exekutionsordnung und zum Rechtspflegergesetz passieren das NR-Plenum Nr. 1186/2016  
09.11.2016 Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: S, V, G, N, dagegen: F, T
 
09.11.2016 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Harald Stefan (F) Contra S. 210-211
  Dr. Georg Vetter (V) Pro S. 212-213
  Christoph Hagen (T) Contra S. 213-214
  Mag. Gisela Wurm (S) Pro S. 214-215
  Hermann Brückl (F) Contra S. 216-217
  Mag. Albert Steinhauser (G) Pro S. 217-219
  Gerhard Schmid (A) Contra S. 219
  Ing. Mag. Werner Groiß (V) Pro S. 219-220
  Dr. Peter Wittmann (S) Pro S. 220-221
  Dr. Harald Troch (S) Pro S. 221-222
BM Dr. Wolfgang Brandstetter (A) Regierungsbank S. 222-223
09.11.2016 Aktenvermerk 445/BAV  
Schließen
  Berichterstattung / PDF, 260 KB HTML, 70 KB