X

Seite '1814/A (XXV. GP) - Bundespräsidentenwahlgesetz, Änderung' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Bundespräsidentenwahlgesetz, Änderung (1814/A)

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 368/BNR
mehrstimmig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: S, V, G, N, dagegen: F, T

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
13.09.2016 Einbringung im Nationalrat  
13.09.2016 Übermittlung an das Bundesministerium für Inneres  
13.09.2016 Gesetzesvorschlag enthält Verfassungsbestimmungen  
13.09.2016 Mehrheit von zwei Dritteln der abgegebenen Stimmen erforderlich  
13.09.2016 Vorgesehen für den Verfassungsausschuss  
13.09.2016 142. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 4
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
13.09.2016 143. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Verfassungsausschuss S. 2
15.09.2016 Verfassungsausschuss: auf Tagesordnung in der 24. Sitzung des Ausschusses  
15.09.2016 Verfassungsausschuss: Bericht 1257 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
21.09.2016 Auf der Tagesordnung der 144. Sitzung des Nationalrates  
21.09.2016 144. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Mag. Andreas Schieder, Dr. Reinhold Lopatka, Dr. Eva Glawischnig-Piesczek, Mag. Dr. Matthias Strolz, Kolleginnen und Kollegen (AA-172)
angenommen
Getrennte Abstimmung (dafür: S, V, F, G, N, A)
S. 92, 94
21.09.2016 144. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 73-104
21.09.2016 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll Video
Heinz-Christian Strache (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 74-77 Video 
Mag. Wolfgang Gerstl (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 77-79 Video 
Christoph Hagen (T) WortmeldungsartContra ProtokollS. 79-80 Video 
Mag. Andreas Schieder (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 81-82 Video 
Mag. Harald Stefan (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 82-85 Video 
Dr. Eva Glawischnig-Piesczek (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 85-87 Video 
Mag. Harald Stefan (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 87-88 Video 
Mag. Dr. Matthias Strolz (N) WortmeldungsartPro ProtokollS. 89 Video 
Petra Steger (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 90-92 Video 
Nikolaus Prinz (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 92-93 Video 
Ing. Robert Lugar (T) WortmeldungsartContra ProtokollS. 94-95 Video 
Dieter Brosz, MSc (G) Wortmeldungsarttatsächliche Berichtigung ProtokollS. 96 Video 
Mag. Albert Steinhauser (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 96-98 Video 
Mag. Günther Kumpitsch (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 98-99 Video 
Dr. Nikolaus Scherak (N) WortmeldungsartPro ProtokollS. 99-100 Video 
Dieter Brosz, MSc (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 100-102 Video 
Dr. Marcus Franz (A) WortmeldungsartPro ProtokollS. 102-103 Video 
21.09.2016 144. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Getrennte Abstimmung (mit wechselnden Mehrheiten (dafür: S, V, F, G, N, A bzw. S, V, G, N))
S. 103-104
21.09.2016 144. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, G, N, dagegen: F, T
S. 104
21.09.2016 Beschluss im Nationalrat 368/BNR  
22.09.2016 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
22.09.2016 Änderungen gegenüber dem Gesetzentwurf in der Fassung des Nationalrat-Ausschussberichtes (9641/BR d.B.)  
22.09.2016 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 17.11.2016)  
22.09.2016 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
22.09.2016 Zuweisung an den Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates  
23.09.2016 Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 6. Sitzung des Ausschusses  
23.09.2016 Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates: Bericht 9642/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
23.09.2016 Auf der Tagesordnung der 857. Sitzung  
23.09.2016 857. Sitzung: Berichterstattung durch die Bundesrätin Sandra Kern S. 15
23.09.2016 857. Sitzung: Debatte S. 15-35
23.09.2016 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll Video
Monika Mühlwerth (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 15-18 Video 
Reinhard Todt (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 18-20 Video 
Dr. Magnus Brunner (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 20-22 Video 
Dr. Heidelinde Reiter (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 22-24 Video 
Christoph Längle (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 24-26 Video 
Inge Posch-Gruska (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 26-28 Video 
BM Mag. Wolfgang Sobotka (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 29 Video 
Edgar Mayer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 29-31 Video 
Mag. Nicole Schreyer (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 31-32 Video 
Hans-Jörg Jenewein, MA (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 32-35 Video 
23.09.2016 857. Sitzung: Antrag der Bundesräte Monika Mühlwerth, Kolleginnen und Kollegen , Einspruch zu erheben (829/GO-BR/2016)
abgelehnt
S. 18
23.09.2016 857. Sitzung: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 36
23.09.2016 Beschluss im Bundesrat 368/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 86/2016  
  Kunsttext  

Stellungnahmen

Die Begutachtungsfrist ist bereits abgelaufen.

Die Einbringung einer Stellungnahme oder Zustimmung zu einer veröffentlichten Stellungnahme ist daher nicht mehr möglich.

Dokumente und Fassungen

Stellungnahmen anzeigen

Hier werden aus Kapazitätsgründen maximal 10000 Ergebnisse entsprechend Ihrer Suchanfrage angezeigt. Alle anderen Stellungnahmen können Sie via Eingabe im Suchfeld (z. B. Name) abrufen.

Es wurden bisher noch keine Stellungnahmen zu diesem Gegenstand eingebracht.

Es werden nur jene Personen angezeigt, die mit der Veröffentlichung ihrer Stellungnahme einverstanden waren.

Wird geladen.