X

Seite '75 d.B. (XXV. GP) - Publizistikförderungsgesetz 1984, Änderung' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Publizistikförderungsgesetz 1984, Änderung (75 d.B.)

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 24/BNR
mehrstimmig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: S, V, dagegen: F, G, T, N

Bericht und Antrag

Bericht und Antrag des Verfassungsausschusses über den Entwurf eines Bundesgesetzes, mit dem das Publizistikförderungsgesetz 1984 geändert wird


Berichterstatter/-in: Angela Lueger Verfassungsausschuss

bezieht sich auf: Parteiengesetz, Änderung (35/A)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
20.03.2014 Einlangen im Nationalrat  
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
20.03.2014 Verfassungsausschuss: Antrag auf Annahme des unveränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, dagegen: F, G, T, N
 
20.03.2014 Verfassungsausschuss: Selbständiger Antrag  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
26.03.2014 Auf der Tagesordnung der 17. Sitzung des Nationalrates  
26.03.2014 17. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 260-274
26.03.2014 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll Video
Mag. Gernot Darmann (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 260-261 Video 
Dr. Josef Cap (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 261-262 Video 
Dieter Brosz, MSc (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 263-265 Video 
Mag. Wolfgang Gerstl (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 266-268 Video 
Rouven Ertlschweiger, MSc (T) WortmeldungsartContra ProtokollS. 268-269 Video 
Angela Lueger (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 269 Video 
Mag. Nikolaus Alm (N) WortmeldungsartContra ProtokollS. 269-271 Video 
Dieter Brosz, MSc (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 273 Video 
26.03.2014 17. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, G, T, N
S. 274
26.03.2014 17. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, G, T, N
S. 274
26.03.2014 Beschluss im Nationalrat 24/BNR  
27.03.2014 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
27.03.2014 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 22.05.2014)  
27.03.2014 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
27.03.2014 Zuweisung an den Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates  
08.04.2014 Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 3. Sitzung des Ausschusses  
08.04.2014 Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates: Bericht 9154/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
10.04.2014 Auf der Tagesordnung der 828. Sitzung  
10.04.2014 828. Sitzung: Berichterstattung durch den Bundesrat Josef Saller S. 99
10.04.2014 828. Sitzung: Debatte S. 99-105
10.04.2014 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll Video
Werner Herbert (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 99-100 Video 
Elisabeth Grimling (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 100-101 Video 
Marco Schreuder (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 101-102 Video 
Ing. Bernhard Ebner, MSc (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 102-103 Video 
BM Dr. Josef Ostermayer (S) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 103-105 Video 
Marco Schreuder (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 105 Video 
10.04.2014 828. Sitzung: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 106
10.04.2014 Beschluss im Bundesrat 24/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 24/2014  
  Kunsttext