Suche

Seite '200 d.B. (XXV. GP) - Rahmenübereinkommen des Europarates über den Wert des Kulturerbes für die Gesellschaft' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Rahmenübereinkommen des Europarates über den Wert des Kulturerbes für die Gesellschaft (200 d.B.)

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
25.06.2014 Einlangen im Nationalrat  
25.06.2014 Vorgesehen für den Kulturausschuss  
08.07.2014 34. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 52
08.07.2014 34. Sitzung des Nationalrates: Vorschlag des Präsidenten Karlheinz Kopf auf Anwendung des verkürzten Verfahrens (kein Widerspruch) S. 52
08.07.2014 Verkürztes Verfahren  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
20.11.2014 Auf der Tagesordnung der 51. Sitzung des Nationalrates  
20.11.2014 51. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Mag. Dr. Wolfgang Zinggl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Berücksichtigung des Unesco-Übereinkommens über den Schutz und die Förderung der Vielfalt kultureller Ausdrucksformen bei den TTIP-Verhandlungen (303/UEA)
angenommen (58/E)
Dafür: S, V, G, T, N, dagegen: F
S. 202, 202-203
20.11.2014 51. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 199-204
20.11.2014 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Claudia Durchschlag (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 199-200
Anton Heinzl (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 200-201
Mag. Dr. Wolfgang Zinggl (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 201-202
Dr. Walter Rosenkranz (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 203-204
20.11.2014 51. Sitzung des Nationalrates: Genehmigung
Dafür: S, V, F, G, T, N, dagegen: -
S. 204
20.11.2014 Beschluss im Nationalrat 100/BNR  
20.11.2014 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 51. Sitzung des Nationalrates: Kurz setzt auf Dialog im russisch-ukrainischen Konflikt Nr. 1099/2014  
21.11.2014 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
21.11.2014 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 16.01.2015)  
21.11.2014 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
21.11.2014 Zuweisung an den Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten des Bundesrates  
16.12.2014 Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 4. Sitzung des Ausschusses  
16.12.2014 Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten des Bundesrates: Bericht 9312/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
18.12.2014 Auf der Tagesordnung der 837. Sitzung  
18.12.2014 837. Sitzung: Berichterstattung durch den Bundesrat Josef Saller S. 52
18.12.2014 837. Sitzung: Debatte S. 52-59
18.12.2014 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Gottfried Kneifel (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 52-54
Stefan Schennach (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 54-55
Mag. Reinhard Pisec, BA (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 56-58
Dr. Heidelinde Reiter (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 58
18.12.2014 837. Sitzung: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
Einhellig
S. 52
18.12.2014 837. Sitzung: Antrag, Zustimmung zu erteilen, angenommen
Einhellig (Zustimmung gemäß Art. 50 Abs. 2 Ziffer 2 B-VG)
S. 52
18.12.2014 Beschluss im Bundesrat 100/BNR  
18.12.2014 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 837. Sitzung: Bundesrat debattiert Neuerungen im Wehrrecht und die Außenpolitik Nr. 1247/2014  
Schließen
  Bundesgesetzblatt III Nr. 23/2015  
  Kunsttext