LETZTES UPDATE: 17.11.2016; 02:06
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Versorgungssicherungsgesetz 1992, Änderung (1261 d.B.)

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
20.09.2016 Einlangen im Nationalrat  
20.09.2016 Vorgesehen für den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie  
20.09.2016 Gesetzesvorschlag enthält Verfassungsbestimmungen  
20.09.2016 Mehrheit von zwei Dritteln der abgegebenen Stimmen erforderlich  
21.09.2016 144. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens  
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
21.09.2016 145. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie  
04.10.2016 Ausschuss für Wirtschaft und Industrie: auf Tagesordnung in der 15. Sitzung des Ausschusses  
04.10.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 15. Sitzung des Ausschusses: Wirtschaftsausschuss beschließt Anpassungen bei Wirtschaftslenkungsgesetzen Nr. 1028/2016  
04.10.2016 Ausschuss für Wirtschaft und Industrie: Bericht 1276 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
12.10.2016 Auf der Tagesordnung der 146. Sitzung des Nationalrates  
12.10.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 146. Sitzung des Nationalrates: Nationalrat beschließt Aufwertung des Ingenieurtitels Nr. 1062/2016  
12.10.2016 Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
 
12.10.2016 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Gabriel Obernosterer (V) Pro  
  Wolfgang Katzian (S) Pro  
  Dr. Ruperta Lichtenecker (G) Pro  
  Johannes Schmuckenschlager (V) Pro  
  Cornelia Ecker (S) Pro  
  Rupert Doppler (A) Pro  
  Walter Schopf (S) Pro  
  Dietmar Keck (S) Pro  
12.10.2016 Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
 
12.10.2016 Beschluss im Nationalrat 370/BNR  
14.10.2016 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
14.10.2016 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 09.12.2016)  
14.10.2016 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
14.10.2016 Zuweisung an den Wirtschaftsausschuss des Bundesrates  
24.10.2016 Wirtschaftsausschuss des Bundesrates: Bericht 9647/BR d.B.  
24.10.2016 Wirtschaftsausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 6. Sitzung des Ausschusses  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
25.10.2016 Auf der Tagesordnung der 859. Sitzung des Bundesrates  
25.10.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 859. Sitzung des Bundesrates: Ingenieursgesetz 2017 passiert den Bundesrat Nr. 1139/2016  
25.10.2016 859. Sitzung des Bundesrates: Debatte  
25.10.2016 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Magnus Brunner (V) Pro  
  Günther Novak (S) Pro  
  Gerd Krusche (F) Pro  
  Dr. Heidelinde Reiter (G) Pro  
  Ing. Andreas Pum (V) Pro  
  Ing. Hans-Peter Bock (S) Pro  
25.10.2016 Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
Einhellig
 
25.10.2016 Antrag, Zustimmung zu erteilen, angenommen
Einhellig (Zustimmung gem. Art. 44 Abs. 2 B-VG)
 
25.10.2016 Beschluss im Bundesrat 370/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 94/2016  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren

Versorgungssicherungsgesetz 1992, Änderung (215/ME)

Status: Regierungsvorlage (1261 d.B.)

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Versorgungssicherungsgesetz 1992 geändert wird


Einbringendes Ressort: BM f. Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft, Abteilung I/1 post.I1@bmwfw.gv.at

Datum Stellungnahme von
04.07.2016 1/SN-215/ME Rechnungshof
05.07.2016 2/SN-215/ME Amt der Vorarlberger Landesregierung
18.07.2016 3/SN-215/ME Amt der Burgenländischen Landesregierung
18.07.2016 4/SN-215/ME Bundeskammer für Arbeiter und Angestellte
20.07.2016 5/SN-215/ME Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
26.07.2016 6/SN-215/ME Amt der Tiroler Landesregierung
29.07.2016 7/SN-215/ME Bundeskanzleramt
30.07.2016 8/SN-215/ME Dr. Eva Raunig, Bundessekretärin des Österreichischen Hausärzteverbandes
03.08.2016 9/SN-215/ME Wirtschaftskammer Österreich